Nacktes Kunstobjekt im Freien

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Wenn die sich nackt im öffentlichen Raum bewegen ist es eine Ordnungswidrigkeit. Da könnt ihr anmelden soviel ihr wollt weils nix zum anmelden gibt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von IPetrowitsch
13.07.2013, 09:48

Danke. Das dachte ich mir auch, hatte aber die Überlegung, dass ja die Stadt "Hausherr" der Grünflächen ist und für die Kunst eventuell eine Genehmigung der speziellen Nutzung ausstellen kann (das "würde" ist wohl eher das Problem, aber man kann es ja mal versuchen, vor allem, da ich auch für städtische Einrichtungen als Modell arbeite) Es ist ja z.B. auch kein Hausfriedensbruch, wenn ich jemanden freiwillig hereinlasse.

0

Was möchtest Du wissen?