Nacktbilder vom Handy meines ex löschen. Wie?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hm, also da bin ich ratlos. Außer dass du es nunmal nie mehr machst. Oh, natürlich hast du jetzt Angst dass irgendwas mit diesen Bildern passiert. Das schlimmste wäre wenn er die irgendwo postet, wie das Sprichwort besagt "Das Internet vergisst nie". Da will ich nochmal auf den Fall damals von Amanda Todd draufhinweisen, da haben solche Bilder zum Tod geführt. Solange du daraus gelernt hast, das nicht mehr zu machen..

Naja, dass dein ExFreund diese Bilder hat, ist blöd gelaufen. Anscheinend reicht sein Menschenverstand von hier bis zur Küche. (Ich sitze in der Küche :D) Er sollte die Bilder löschen. Wenn er dies nicht macht, wäre es dein Recht sein Handy auf Dauer zu beanspruchen um die Bilder zulöschen, jedenfalls meiner Ansicht nach. Sonst heißt es Zähne zusammenbeißen und durch. Machen kannst du nix außer ihn ins Gewissen reden und sagen dass er die Bilder löschen soll ,wenn er dies nicht tut, naja die Gelegenheit nutzen und sein Handy nehmen, sie löschen und abhauen. 

Viel Glück und versende nie wieder solche Bilder. :)

Selber schuld.."sorry". Deswegen macht man sowas nicht !! 🤦🏻‍♀️Aber manche begreifen es halt nie oder erst wenn es zu spät ist .. 😉🙄 vllt biste beim nächsten mal schlauer und überlegst bevor du deinem nächsten Typen Nacktbilder schickst. Wird wohl eher schwierig die von seinem Handy zu bekommen es sein denn du kannst es ihm irgendwie klauen oder so und kennst seine pin .. wie gesagt hoffe denkst beim nächsten mal nach bevor du sowas verschickst 🙃

DepReb 09.07.2017, 15:54

Danke.

Ich werd es auch nicht wieder tun. Hab aufjedenfall was draus gelernt. Ich hab einfach Angst. Wir waren schon ein halbes Jahr zusammen und dann schickte er mir was und ich schickte ihm was zurück. Nur ich löschte es halt wieder. 

Ja ich kenn seine pin. Wenn es noch die ist, die ich weiß. Werd vielleicht versuchen das er es liegen lässt oder ein Kumpel ihm sein Handy wegnimmt und es mir dann gibt. 

0

Diesmal kannst du nichts dagegen machen, außer hoffen, dass er die eben nihct irgendwo einstellt. Du kannst aber für die Zukunft daraus lernen.

Sorry aber wenn du sie verschickst bist du selbst Schuld.

Was möchtest Du wissen?