Nacktbilder versendet nun Drohung?

... komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Sofort anzeigen ((versuchte) Nötigung oder Erpressung)

Am besten offen mit den Eltern darüber sprechen und gemeinsam zur Polizei.

Ihm auch mitteilen, dass du ihn angezeigt hast und ihm klar machen, dass es um so ernstere Folgen für ihn hat, wenn er auch nur daran denkt, seine Drohungen wahr zu machen.

Besser ist es aber wohl, wenn du persönlich gar nicht mehr kommunizierst, sondern dies deinen Eltern, der Polizei oder einem Anwalt überlässt. Bei dir wird er vermutlich mit immer neuen Geschichten versuchen, dich einzuschüchtern.

Und denke daran: Er baut gerade ganz großen, strafbaren Mist, während du "nur" eine unüberlegte Dummheit begangen hast. Juristisch gesehen sitzt du am wesentlich längerem Hebel!

Wie gesagt: versuche nicht, das alleine durchzustehen, wende dich an deine Eltern, die Polizei, Jugendarbeitern oder andere erwachsene Personen, den du zu 100% vertrauen kannst!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zeig ihn an! Selbstverständlich ist sein Verhalten strafbar.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Anzeigen wegen:

  • Erpressung 
  • Recht am eigenen Bild
  • Nötigung

Mich hat vor einem Monat Ca.  m/26 angeschrieben und bot mir Geld dafür, dass ich ihm Nactbilder schicke. So naiv wie ich war, habe ich es getan und habe im Endeffekt insgesamt 70€ verdient, die er mir dann nach Hause schickte.

Was ist mit euch Kindern eigentlich Falsch? Man sollte Kinder kein Handy etc. geben. Kinder sind anscheinend wie du nicht reif genug. 

Du hast für Geld Bilder verschickt.  Wie kommt man mit 14 Jahren auf so dumme Ideen. Man schickt doch keinem 26 Jährigen Fotos. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ob er sich jetzt strafbar macht oder nicht, ist ja erstmal egal, es geht ja vielmehr um deine Ehre, die damit womöglich zerstört wird.
Aber davon mal abgesehen, wie kommt er denn überhaupt an deine Adresse? Weil wenn du die rausgeben hast, dann hast du echt was dummes gemacht.
Ich würde jetzt direkt zur Polizei gehen und es auch direkt meinen Eltern sagen, weil die bekommen es so oder so raus, durch die Polizei.
Die Drohungen, würde ich erstmal bisschen hinauszögern und immer wieder sagen, dass er das dann bekommt, was er möchte, nur damit er nicht in den Verdacht kommt, dass gerade schon Polizeiliche Ermittlungen am laufen sind..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da muss er sich schon etwas besseres einfallen lassen YouTube würde den Beitrag sofort löschen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von QuestvsAns
07.08.2017, 09:39

Gut, aber es gibt bestimmt genug Plattformen, die sowas nicht löschen

0
Kommentar von Fragemaster14
07.08.2017, 09:55

Das Internet vergisst leider nie..gutes Beispiel ist die Liebe amanda Todd

0

Sag es deinen Eltern und dann geht ihr mit allem Schriftverkehr,den du hast,sofort zur Polizei und zeigst ihn an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zeig ihn an und falls er es irgendwo hochlädt sind das nur Beweise die ihn in mehr Schwierigkeiten bringen kann, deswegen wird er es wahrscheinlich nicht tun. Also mach dir keine Sorgen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist sein Verhalten strafbar?

Ja

Wie kann ich vorgehen?

Anzeige bei der Polizei wegen Erpressung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

1. Warum tust du das. Vorallem bei einem 26 jährigen Mann. Wenn ein 26 jähriger eine 14 jährige anschreibt dann kann man sich schon denken wenn er Bilder verlangt was er will. Des ist wirklich sehr dumm von dir und ich will nicht wissem wie dumm meine Generation von Jugend wirklich ist .Es klingt arrogant aber ist echt so und sorry das ich des jetzt sagen muss aber in dem alter sollte man schon wissen welche Menschen man vertauen kann und nicht einem willfremden Mann.
2. Du musst mit deinen Eltern zur Polizei und selbst wenn du alleine dorthin gehst sind müssen deine Eltern informiert werden. Es tut mir echt leid das du da durch musst. Mein Mitgefühl hast du trotzdem

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh zur Polizei und zeig den Kerl an!

Die Polizei wird dafür sorgen, dass diese Bilder und Videos gelöscht werden und der Kerl kann sich auf eine empfindliche Strafe einstellen.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Natürlich macht er sich Strafbar. Wenn du seine Daten hast bitte sofort anzeigen.

Zu dem hochladen würde ich mir keine sorgen machen. Nacktbilder sind auf youtube sowieso nicht erlaubt und kann daher gemeldet werden. Zudem macht er sich wegen deines alters noch wegen ganz anderer dinge strafbar.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von QuestvsAns
07.08.2017, 09:38

Wegen was macht er sich denn zB strafbar? Ich würde gerne einige Sachen wissen, damit ich ihm dass auch schreiben kann... und wegen YouTube, da gibt es bestimmt andere Plattformen die sowas erlauben

0
Kommentar von Stoahauer
07.08.2017, 09:45

Wenn das Video nicht gemeldet wird, belibt es auch auf Youtube.....

0
Kommentar von Stoahauer
07.08.2017, 09:45

bleibt

0

Was möchtest Du wissen?