Nacktbilder veröffentlicht auf Facebook

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Seite kopieren und damit zur Polizei gehen. Parallel dazu bei Facebook die Bilder löschen lassen: Kann man ganz leicht in dem man auf das jeweilige Bild oben rechts mit der Mouse geht und auf das vorher unsichtbare Symbol geht. Dann auf "Passt nicht auf Facebook", der Rest erklärt sich selber.

Das ist eine schwere Verletzung des Persönlichkeitsrechtes. Guck dir das mal an, habe ich online gefunden und wäre ein Referenzfall:

http://www.aufrecht.de/urteile/delikt-strafr/25000-schmerzensgeld-fuer-nacktfotos-der-ex-freundin-im-internet-lg-kiel-urteil-vom-27042006-az-4-o-25105.html

Falls du wenig Geld zur Verfügung hast, dann gehe zu deinem zuständigen Amtsgericht und beantrage Prozesskostenbeihilfe bzw. Beratungskostenbeihilfe! So musst du weder für den Anwalt bezahlen, noch für die Gerichtskosten aufkommen. Die Mühe lohnt sich!

Anwalt einschalten, Anzeige erstatten, facebook informieren, Unterlassungs- und Schadenersatzklage anstrengen

Anzeigen, Facebook melden, Schadensersatz und Unterlassungsklage

Erstatte Anzeige. Mach Sceenshots, nimm sie mit zur Polizei. Und überleg dir in Zukunft, wem du Nacktbilder von dir zur Verfügung stellst.

Bei Facebook melden, Anzeige erstatten und nie wieder Nacktbilder versenden!

ich würde mich erstmal fragen wie jemand an nacktbilder von mir kommt und demjenigen schonmal mit einer saftigen klage drohen

anzeige erstatten

So peinlich es auch ist... Anzeigen. Gibt Geld für dich und die Person wird es löschen und lassen.

Facebook kontaktieren, Anzeige erstatten!

Was möchtest Du wissen?