Nackt im Wellnessbereich?

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Das sind ja gleich mehrere Fragen? 1.warum ist es völlig normal komplett Nackt ins Wellnessbereich zu gehen bzw. ins Sauna oder Dampfbad ?

Weil das ein FKK Bereich ist, in dem sich die Besucher nackt aufhalten oder auch so durch den Garten spazieren oder baden, denn es ist ein grosser Unterschied mit oder ohne Badekleidung. In den Suanakabinen würde die Badekleidung vollgeschwitzt und in den Pools draussen wieder "gewaschen" daher ist es vom schwitzen und von der Hygiene einfach schlecht.

Fremde Männer und Frauen sehen sich komplett nackt, Ehepaare >spazieren komplett Nackt. Sagen wir doch besser alle Besucher oder Menschen sehen sich so nackt, es hat nichts mit Status oder Symbolen sondern eher mit einer Erziehung zu tun, die es einigen Menschen religiös anerzogen untersagt andere Menschen ohne Kleidung zu sehen. Das sind Regeln der Religion oder Ethik, diese Menschen werden immer ein Problem in FKK Anlagen haben! By the way: Hätte Gott uns in Kleidung lieber gewollt, warum werden wir dann nicht mit Badekleidung geboren? :-)

Ich meine sind wir in dem Zeitalter gekommen wo wir keine >Schamgefühl mehr haben sollten ? Schamgefühl ist immer ein Hindernis gewesen vor allem bei jungen Menschen. Und NEIN, Respekt vor dem anderen verliert man nicht, nur weil er keine Kleidung anhat, es geht hier nicht um Sex sondern um gemeinsames Baden! Sauna ist eine Art davon.

Ich weiß jedem es ist es selbst überlassen, aber wie bringen die es >übers Herz ? Das ist nicht schwer, wir sind alle gleich, wenn wir uns mal ohne die Fesseln einer Religion betrachten und einfach nur als Menschen gemeinsam schwitzen und baden wollen. Ist ganz einfach, wenn man das will.

Sauna hat etwas mit Wellnes zu tun - nichts mit Sex NACHT fühlt man sich richtig wohl und wenn alle nackt sind nicht unwohl. Und auserdem gibt es mehrere Gründe gegen Kleidung beim Saunieren: 1. Kann der Körper schneller schwitzen 2. Läuft der Schweiß ungehindert aufs Handtuch (audf dem man draufsutzt und nicht umwickelt) -》man sitzt nicht im eigenen Saft 3. Sind unsere Kunststoff-Badeklwidzngen nicht für die hohen Temperaturen geeignet. Es können giftige Dämpfe entweichen 4 nach der Sauna kann man nur Nackt richtig abkühlen und sauber abduschen Wenn alle nackt sind ist es weniger aufreizend wie viele engen Badebekleidungen heutzutage die mehr beronen wie verdecken. Wenn alle nackt sind ist es auch nichts besonderes mehr - es gibt nichts besobderes mehr zu sehen

Also in den Thermen die ich besuche ist es so, daß der Bereich wo man bekleidet badet vom Nacktbereich absolut getrennt ist.

Wenn man in den Saunabereich geht, muß man durch mehrere undurchsichtige Türen und wird dann darauf hingewiesen "Achtung - textilfreier Bereich ab hier" - oder so ähnlich.

Ab da sind dann alle mehr oder weniger nackt. Ich finde das erleichternd irgendwie und habe mich noch nie unwohl gefühlt. Allerdings finde ich es anständiger, im Bistro-Bereich beim Essen und Trinken einen Bademantel zu tragen.

Wo ist da das Problem, also ich sehe keins. Wer da nicht hin will, bleibt halt in der normalen Zone wo alle ihre Badeanzüge tragen.

Ein nackter Körper ist doch eigentlich etwas vollkommen normales. Jeder Besucher eines Wellnessbereichs weis sowohl wie das eigene Geschlecht als auch das andere Geschlecht nackt aussieht. Es gibt keinen Grund ein Geheimnis aus einem nackten Körper zu machen. Da gibt es nichts was wir verbergen  müssten. Mit dem unnützen einhüllen machen uns doch nur selber das Leben unnötig schwer und vor allem unangenehmer.

Du wirst auch selber merken, dass dort keiner besonderes darauf achtet wie sein Gegenüber aussieht und dort wirklich alles normal ist - groß, klein, dick, dünn, rasiert, behaart usw.

Genau! Und man sieht, wie normale Frauenbrüste aussehen und allen Formen und Größen - keine aufgepumpten Silikon-Dinger die in jeder Lebenslage unnatürlich abstehen

2

Etwas unglücklich formuliert. Was meinst du bspw mit: "Jeder Besucher eines Wellnessbereichs weis sowohl wie das eigene Geschlecht als auch das andere Geschlecht nackt aussieht. "

Jüngste Umfragen haben ergeben, dass etwa 40% der deutschen Frauen eben nicht wissen, wie ihre Vagina aussieht.

0
@Pu11over

Frauen eben nicht wissen, wie ihre Vagina aussieht. >

Die eigene Vagina? Wenn dem so ist, dann ist das extrem traurig!

0

Schamgefühl heisst ja nicht, dass ich mich für die Beschaffenheit meines nackten Körpers schämen müsste.

Schamhaftigkeit bedeutet, dass mir ein ethisches Konstrukt anerzogen wurde, woran ich mich halte. Bspw fände ich es nicht angemessen nackt in der Fussgängerzone aufzutauchen.

Oder ein anderes Beispiel: Ein voll besetzter Bus und ich sehe ein gehbehinderte Mensch braucht einen Sitzplatz, dann stehe ich auf, wenn ich einen Sitzplatz habe. Aber ich schäme mich dann auch für die Leute, die eigentlich aufstehen könnten und es nicht tun.

Zu dem anderen Teil der Frage: Dampfsauna mach nur komplett nackt Sinn, weil sonst bspw das Tuch in dem du eingehüllt bist auch komplett feucht wird. In einer normalen Sauna kannst du natürlich auch mit umwickeltem Handtuch sitzen oder liegen. Nur solltest du darauf achten, dass deine Haut an keiner Stelle das Holz der Sauna berührt, sondern dass da immer noch ein Handtuch zwischen ist. Du fällst allerdings mit dem Handtuch um mehr auf, als ohne.

Die meisten Leute haben im Wellnessbereich einen Bademantel an. Natürlich es gibt immer wieder Zeitgenossen die meine sie müssten ihre Nacktheit den anderen Gästen möglichst oft aufbürden. Also es macht Sinn nackt von der Sauna zur Dusche zu gehen und wieder zurück auch nackig in der Sonne zu liegen macht sicherlich Sinn. Aber für alles andere sollte man dann doch besser einen ausgewiesenen Fkk-Bereich aufsuchen, bspw eine Liegewiese eines Fkk-Vereins oder ein Fkk-Strand. Oder ein Schwimmbad mit Fkk-Zeiten.

Es ist nicht jedermanns Sache, in die Sauna zu gehen, aber für seinen Körper muss man sich nicht schämen. Ich denke, der liebe Gott hat uns so geschaffen, wie wir sind. Wir machen uns doch unnötig das Leben schwer, wenn wir so viel von uns verbergen zu müssen glauben. Ich weiß nicht, warum man so ein Geheimnis aus dem nackten Körper machen muss. Schämen muss ich mich doch nur für schlechtes Benehmen, Lügen, Betrügen usw., nicht dafür, dass ich in einem dafür vorgesehenen Bereich nackt rumlaufe.

Ich glaube so "normal" ist das garnicht. Es ist halt so, hat sich in Deutschland ( in anderen Ländern garnicht so üblich ) eben eingebürgert.

Bei einigen Menschen im Wellnessbereich meine ich merkt man auch, dass sie sich so nackt garnicht so wohl fühlen.

Schamgefühl - für was auch immer - ist wie Ethik oder Moral etwas zutiefst individuelles. Das kann man nicht steuern oder vorschreiben, es bringt auch nichts, sich über das fehlende oder zu viele an Schamgefühl bei anderen zu echauffieren.

Sie wollen sich nur erholen?! Obwohl ich ja sagen muss dass ich da immer was anhabe

Wo hast du immer was an?

0

Weil es viel hygienischer und angenehmer ist, nackt in die Sauna zu gehen.#

Und in den Saunen, in die ich gehe, schaut keiner dem anderen was weg.

Die Leute gehen nicht dorthin, um nackte Menschen anzuschauen, sondern um zu schwitzen und sich zu entspannen.

Das ist in Deutschland halt so üblich. In England oder auch Amerika sitzen die Leute mit Badehose oder Badeanzug in der Sauna. Für mich unnormal. Wenn es dir nicht gefällt, gehe in eine türkische Sauna, da haben die Leute noch Badehose bzw. -anzug an. 

Eben. Man schwitzt viel besser, fühlt sich nicht eingeengt und ich hab mal gelesen, daß das Material der Badebekleidung, in dem noch Chlorreste sind, in Saunen Allergien auf der Haut auslösen können.

Ich gehe regelmäßig in die Sauna und wurde noch nie sexuell belästigt

3

:D hahah mit Anzug ins Sauna...

0

die werden mir schon nix wegschauen^^

Was möchtest Du wissen?