Nackt draußen sein ?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ja darfst du, solange du keine sexuellen Aktivitäten vornimmst gibt es da im Normalfall kein Problem!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da das Gesetz keine eindeutige Definition einer „sexuellen Handlung“ liefert, gibt es immer wieder Diskussionen über die genaue Auslegung (unbestimmter Rechtsbegriff).

Bei öffentlicher Nacktheit kann aber allenfalls von einer „Belästigung der Allgemeinheit“ ausgegangen werden. Dabei handelt es sich nur um eine Ordnungswidrigkeit (§ 118 OWiG), also nicht um eine Straftat. In der Praxis werden Fälle öffentlicher Nacktheit in der Regel mit einem Platzverweis behandelt, eine Verfolgung als Ordnungswidrigkeit erfolgt in der Regel nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von player455
08.05.2016, 14:58

Okay alles klar , danke erstmal. Verstehe sowieso nicht wieso sowas "verboten" ist. Immerhin ist es ganz natürlich... Und man fühlt sich viel freier..Aber  naja Deutschland halt 

Also riskiere ich es einfach mal 😁

0

Jain

Es gibt zwar kein Gesetz dass Nacktheit verbietet - also keine Straftat

Aber:
öffentlicher Nacktheit kann zu einer „Belästigung der Allgemeinheit“ führen.

D.h. als eine Ordnungswidrigkeit (§ 118 OWiG) mit einer kleinen Geldbuße geahndet werden

Eine Verfolgung als  Ordnungswidrigkeit erfolgt in der Regel nicht.
Und kann NUR geahntet werden, wenn die Allgemeinheit davon bretroffen ist und jemand eine Anzeige macht.

Die Polizei kann nicht selbstständig eingreifen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das wäre "Erregung öffentlichen Ärgernisses" und du würdest dafür bestraft werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von player455
08.05.2016, 14:50

Mhh okay ist ja shit...& inwiefern  bestraft werden ? Geldstrafe? Oder schlimmer?

0

Wenn du dabei eine Unterhose noch trägst sehe ich kein Problem.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?