Nackt

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du darfst. Sowohl als Mann, als auch als Frau. Nur, wenn dich einer wegen Erregung öffentlichen Ärgernisses anzeigen will, wirst du ein wenig Streß haben. Aber wirklich verboten ist es nicht.

Hab mal was von einem Nackjogger im Wald im TV gesehen. Fand irgendwie keiner cool, aber da er nichts anstößigeres tat außer zu laufen (was übrigens bei manch angezogenem Zeitgenossen weit grausamer aussieht) konnte er nie verurteilt werden, obwohl er ständig Anzeigan am Hals hat. ;-)

Als frau auch ? Mein lieber gott , dass nen ich mal gleichberechtigung ! ^^

0

hahahaha wieso sollte Mann nicht mit nacktem Oberkörper fahren dürfen

0

Wieso nicht

Als Mann sicher schon. Aber zieh dir lieber was ärmelloses an das sieht besser aus!!!!!

Als Junge bei sehr warmem Wetter mit nacktem Oberkörper herumlaufen

Wenn es so richtig warm ist, ist es dann für Jungs in Ordnung oben ohne draußen in der Stadt oder sonstwo herum zu laufen? Es heißt ja immer ohne Shirt sei generell keine ordentliche Kleidung. Aber warum nicht? Ich meine mit verschwitztem Shirt irgendwo zu erscheinen sieht erst recht extrem schlecht aus dann ist doch besser bei recht schönem Oberkörper den nackt zu lassen und dafür nicht so zu schwitzen.

...zur Frage

Oberkörper frei

Wie findet ihr das wenn man draußen barfuß und mit nacktem Oberkörper rumläuft. ich wohne direkt gegen über von einem Park, aller dings verläuft dort eine Hauptstraße. Mit Ihr ich könnte nur in kurze hose in den Park gehen? Soll heißen Barfuß und mit nacktem Oberkörper?

...zur Frage

Warum boxen Männer immer mit nacktem Oberkörper?

...zur Frage

Gibt es in Rom irgend ein Verbot, dass man nicht mit nacktem Oberkörper auf der Straße herumlaufen darf?

...zur Frage

Als Mann mit nacktem Oberkörper joggen

Darf man als mit mit nacktem Oberkörper joggen gehen?

Es hab mal eine riesen Debatte das z.b. Bauarbeiter nicht mehr mit freiem Oberkörper arbeiten dürfen...

...zur Frage

Erwischt beim Fahren ohne Führerschein?

Hallo, Ich bin gestern Morgens mit dem Auto meiner Mutter gefahren, und wollte kurz nur was gutes machen und meinen Bruder der vom Urlaub zurück kommt ein Geschenk kaufen, weil ich nicht weiß wie die Bus/Bahn-Verbindungen zu diesem Ort führen.. ( Habe kein Führerschein und bin 18, bin gerade dabei mein Führerschein zu machen ) Ich habe 2 Sekunden nach hinten geschaut und bin bei der Frau vor mir hinten rein gefahren, durch den Schaden gab es nur paar Kratzer also nix besonderes, beide sind rechts ran gefahren, ich war geschockt ! Dann hat die Frau die Polizei gerufen und die haben das ganze aufgenommen.. Als alle fragten nach meinen Führerschein und Fahrzeugpapieren musste ich sagen " Ich habe kein Führerschein " und die Fahrzeugpapiere waren nicht da, denke die waren Zuhause, das Auto lief auf meine Mutter, dann hat die Polizei das Auto meiner Mutter an den nächsten Parkplatz gefahren, und die haben mir gesagt das ich die nächsten Tage erst mal ein Termin bei der Polizei habe.. Ich habe schon ein paar Vorstrafen gehabt.. und wollte von euch wissen was ich dafür bekomme/kriege als Strafe, gibt es eine sperre oder eine anzeige oder was ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?