Nackenverspannungen schon seit Wochen! Was tun?

5 Antworten

hat evtl eine instabilität der Halswirbelsäule, sollte zum orthopäden oder mal physiohterapeuten fragen ob mal nach schauen kann, ist nicht auf röntgenbilder sichtbar. haben aber häufig verspannungen, auf keinen fall massieren, wird zwar erst besser aber nachher eher schlechter.!! evtl sollte sie kopfkissen änderen, kann auch durch falsche schalfhaltung in der nacht kommen.

Wenn es vor ein paar Wochen angefangen hat, dann kann sie mal darüber nachdenken, was sie verändert hat! Neue Tasche? Neuer Job? Ständig das kranke Kind getragen?...und dann versuchen, den vermutlichen Auslöser zu meiden. Das ist mein Tip, zusätzliche zu dem, was bereits gesagt wurde.

warmes kirschkernkissen benutzen und einreibung mit franzbranntwein bevor sie das kissen auflegt

Ich bin 14 und mein nacken knackt?

Ist das normal das mein nacken knackt und verspannt ist -und es knistern noch -bin noch im Wachstum habe das seit 8 Monate und habe jz seit 3 Monate taubheits gefühl und viel mehr 

hilfe😧

...zur Frage

Schwindel wegen Wirbelsäule?

Hallo, ich fühle mich seit ca einer Woche schon etwas merkwürdig. Hab das Gefühl, dass es mich immer nach links zieht und mir etwas schwindelig ist. Hat mich bisher aber nicht beeinträchtigt, also habe ich es ignoriert, da ich dachte es käme vom Nacken.

Mein Physiotherapeut hat bei mir einen schief sitzenden Wirbel im Nacken diagnostiziert und ungleichlnge Beine (Beckenschiefstand).

Nun habe ich aber etwas in der Hocke geputzt und jedesmal beim Aufrichten ist mir schwarz vor Augen geworden. Nacken fühlt sich verspannt an und schmerzt/knackt und leichte Kopfschmerzen im Bereich der Stirn habe ich auch (auch seit einer Woche ca. allerdings nicht dauerhaft und in verschiedenen Intensitäten). Könnte das damit zusammenhängen? Gibt es effektiv etwas, dass ich da tun kann (Hausmittel/Übungen)?

...zur Frage

Meine Perücke verrutscht,wie kann man die fest aufsetzen?

Ich habe vor ca 3 Wochen endlich nach langem hin und her rennen eine Perücke für den Alltag bekommen. Nun ist es nur ein Gumminetzt und hinten im Nacken rutscht die seit Tagen ab und zu. Letzes mal hatte man mich umarmt und derjenige strich dann hinterher mit dem Arm unbeabsichtigt über meinen Nacken,dabei rutschte die komplett vom Kopf. Da ich garkeine Haare mehr hab,weiss ich auch keine Möglichkeiten und die Dame aus dem Perückenshop meinte noch,die hält auf jeden Fall.

...zur Frage

Pulsschlag nur in einem ohr sehr gefährlich?

Hallo Ich habe zzt in meinem rechten Ohr ein klopfendes rauschen, gleich mit meinem puls. Ich habe starke nackenverspannungen seit längerer zeit und gehe seit ca 2 wochen ins Fitnessstudio und trainiere auch meinen Nacken. Kann es davon kommen? Bin Musiker deswegen auch nacken/ rücken probleme. (Vll von musik?) Ist das sehr gefährlich? Bzw reicht es wenn ich Montag zum arzt gehe?

Habe manchmal einen normalen tinnitus der dann aber auch gleich wieder weggeht.

Das mit dem pulsieren bleibt für ein paar stunden und hört gerade nichtmehr auf.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?