Nackenschmerzen, Übelkeit.... was kann das sejn?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo! Eine Ferndiagnose ist sinnlos aber gut dass sie zum Arzt geht. Gerade am Nacken gibt es viele mögliche Verletzungen und nicht alle sind harmlos. Über den Nacken verlaufen auch wichtige Nervenbahnen die für die Steuerung des gesamten Körpers verantwortlich sind. Im Nacken gibt es auch ein so genanntes Nackenband (Ligamentum nuchae) . Das ist ein Band aus elastischem Bindegewebe. Es hat die Aufgabe die Halswirbelsäule rückseitig zu stützen und hilft dem Menschen beim dauerhaften Laufen. Alles Gute.

Ich wollte gerade fragen ob sie schon beim Neurologen war

Was möchtest Du wissen?