Nackenschmerzen seit 3Tagen nach Schlag auf den Nacken?

4 Antworten

Hallo,

es könnte durchaus sein das du dir den Nerv Eingeklemmt hast, Unangenehme sache allerdings nichts schlimmes. Durch den Schlag auf den Nacken hast du dich wahrscheinlich erschrocken und hast ihn dir dabei eingeklemmt, an deiner Stelle würde ich noch 2 Tage abwarten wie es mit den Schmerzen voran läuft. Sollten die Schmerzen verbleiben oder sich sogar verstärkern gehe lieber zum Onkel Doktor.

Hoffe ich konnte helfen lg.

Endlich mal ne gute Antwort danke was sind für folgen von Nerven eingeklemmt? Kann ich weiter Auto fahren? Wegen Schulterblick und so?

1
@dennischillig

Ich kann dir leider nicht Sagen wie es mit dem Autofahren aussieht da du das für dich selbst entscheiden musst. Solltest du aber beim Doktor gewesen sein und er lässt dich Krankschreiben würde ich Ihn mal fragen wie das denn ist mit dem Versicherungschutz aussieht, nicht das du ein Unfall baust und selber für den Schaden aufkommen musst (Unfallschaden, Arztkosten....)

Du musst halt selber wissen wie weit du deinen Kopf drehen kannst und ob es für einen Schulterblick reicht.

Lg

0

Ja das reicht eigentlich tut aber weh

0
@dennischillig

Glaube ich gerne, hatte es auch mal. Ist wirklich unangenehm.

Wünsche dir Gute Besserung !

0

Danke was hattest du genau?

0
@dennischillig

Beim Fußball, ist mir ein Spieler unglücklich reingesprungen so das ich meinen Nerv verklemmt habe im Nacken. Arzt ließ mich dann 1ne Woche Krankschreiben aber nach paar tagen war das wieder weg.

0

wohin reingesprungen?

0
@dennischillig

Körper an Körper also beim Kopfball Zweikampf. habe dabei mein Mukelatur im Nacken nicht angespannt und allgemein zu wenig Körperspannung gehabt.

0

Lass es mal vom Arzt abklären

Schlag den Henssler, kommt noch was?

Kommen noch Folgen von schlag den Henssler auf Pro7?

...zur Frage

Nackenschmerzen, was kann man tun?

Also mein Nacken schmerzt ein wenig, vor allem beim Bewegen. Was kann man machen damit das aufhört?

...zur Frage

Nacken- & Schulterschmerzen - wie therapieren?

Hallo (:

Ich habe seit längerem Nackenschmerzen, die bis in die Schultern ziehen, v.a. morgens ist mein Nacken dann auch richtig steif. Zudem habe ich festgestellt, dass meine Körperhaltung zunehmend gebeugt ist.

Da ich noch jung bin (23 Jahre), würde ich diese Probleme gerne so wie früh & effektiv wie möglich behandeln (lassen). Allerdings weiß ich nicht so recht, wie ich das angehen soll - Übungen aus dem Internet zuhause machen? Einen Orthopäden aufsuchen? Oder zur Physiotherapie gehen (ohne Überweisung)?

Ich hoffe, ihr könnt mir weiterhelfen. Danke schon mal im Voraus!

...zur Frage

Nackenschmerzen ... durchs Liegen

durchs Liegen....? Ich wache morgens fast immer mit Kopf- oder Nackenschmerzen auf. Ein spezielles Kissen habe ich schon. Dennoch "verkrampft" sich der Nacken im Schlaf, wo er sich doch entspannen sollte.

Was kann ich noch machen? Danke!

...zur Frage

Schreckliche Nackenschmerzen (was tun, kühlen oder wärmen)?

Ich hab schreckliche Nackenschmerzen. Ich denke, das kommt davon, weil ich in der Nacht falsch gelegen habe. Die Nackenschmerzen ziehen bis hin zu meiner linken Schulter unterhalb, bis kurz vor den Achseln. Sollte ich meinen Nacken besser kühlen, oder hilft da Wärme?

...zur Frage

Kann man bewusstlos werden mit einem Schlag im Nacken und wenn ja, warum?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?