Nackenschmerzen Schlecht geschlafen

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Vielleicht versuchst du mal ein anderes Kissen! Hast du deine Matratze gewechselt? Daran kann es auch liegen. Ansonsten vielleicht mal ein wenig Gymnastikübungen für den Rücken/Nacken, dehnen oder Yoga. Auch ein heißes Bad oder Wärmepflaster kann helfen!

Hi,

durch eine falsche Lage im Bett hat sich deine Nacken- und Rückenmuskulatur verspannt, was nun schmerzt.

Was sehr gut hilft ist Tigerbalsam....bekommst du in der Apotheke oder im Drogeriemarkt dm.Damit reibst du Stirn, Nacken und Schultern ein, es wärmt und die Muskulatur kann wieder entspannen. Zudem helfen noch heiße Bäder, oder du lässt dich von jemandem massieren.

Wenn du das öfters hast, solltest du mal zum Arzt gehen und evtl eine neue Matratze kaufen...es gibt auch spezielle Nackenkissen...

LG

schon dich...nimm dir en heiz kissen oder eine heizdecke und leg es hinten in den nacken...ich hatte mal ein ähnliches problem...konnte wegen schlimmen rückenschmerzen kaum atmen sitzen und stehen ging auch nicht und ich musste zuhause bleiben...aber nach einer woche war es weg.

Was möchtest Du wissen?