Nackenschmerzen nach ...?

1 Antwort

Falls es morgen noch so ist geh mal zum Arzt..
Mit kommt da eine Gehirnerschüttering in den Kopf... aber ich bin kein Arzt ;) lass es checken

Schwindel und Kopf bzw. Hinterkopfschmerzen was soll ich machen?

Hey, also ich beschreibe euch mal mein Problem. Vor 1 Monat fing alles an mit den Nackenschmerzen. Ich konnte meinen Nacken nur unter großen Schmerzen nach rechts links oben unten bewegen. Das wurd dann noch schlimmer sodass ich eines morgens aufstand und es sich anfühlte als ob ich mir einen Nerv eingeklemmt hatte(rechte Schulter )und konnte da dann meinen Nacken eigentlich gar nicht mehr bewegen.Dazu kam das ich keine Stimme hatte und auch etwas erkältet war. War dann bei einem Masseur da die Verspannungen gelöst hatte aber ein bisschen besser war es dann nur für 2/3 Tage. Allmählich hat sich dann der ganze Schmerz in meinen Hinterkopf gezogen sodass ich kaum noch auf den Rücken liegen konnte vor Schmerzen vor allem auf der rechten Seite.zudem hatte ich so einen Druck im Hinterkopf. War dann beim Arzt der meinte das ich eine starke muskelverspannung und Muskelverhärtung Habe und das nichts damit zu tun hat das ich vor 5/6 montane eine Gehirnerschütterung hatte wo ich nach 1 Woche auch starke Nackenschmerzen hatte aber die waren dann eigentlich wieder weg. Also gab er mir Schmerzmittel (diclofenac) das auch entzündungshemmend ist und eine salbe. Das hatte ich dann 10 Tage genommen.Die Schmerzen im Nacken sind jetzt auch weg also ich kann meinen Kopf eigentlich wieder schmerzfrei bewegen.Nur die Schmerzen im Hinterkopf sind noch da teilweiße tut es auch weh wenn ich nur meinen Hinterkopf anfasse vor allem auf der rechten Seite. Auch wenn sie deutlich besser geworden sind im Gegensatz zu dem wie es war!!Zudem ist mir auch so Dauer schwindelig. Also nicht so krass das sich alles dreht aber immer wieder so etwas. Teiweiße hab ich auch einen Druck auf der Nase und in der Stirn über den Augen vor allem auf der rechten Seite.Soll ich nochmal zum Arzt gehen?Oder was würdet ihr mir raten? Ich hab auch noch etwas schnupfen und meine Stimme ist auch noch nicht ganz da.Also wenn ich länger Rede versagt die. Danke schonmal!

...zur Frage

Woran merkt man das man eine Erkältung bekommt?

Ich habe schmerzen im Nacken (fühlt sich an wie ein steifen nacken ist es aber nicht) und meine Ohren sind zu. Ich vermute Erkältung bin mir aber nicht sicher.

...zur Frage

Schreckliche Nackenschmerzen (was tun, kühlen oder wärmen)?

Ich hab schreckliche Nackenschmerzen. Ich denke, das kommt davon, weil ich in der Nacht falsch gelegen habe. Die Nackenschmerzen ziehen bis hin zu meiner linken Schulter unterhalb, bis kurz vor den Achseln. Sollte ich meinen Nacken besser kühlen, oder hilft da Wärme?

...zur Frage

Wieso juckt mein Hinterkopf und brennt? (Über den nacken)?

Juckt und brennt. Bitte um hilfeee

...zur Frage

Verspannung im Nacken-und Schulterbereich lösen?

Hallo
U h hab die Nacht falsch gelegen und habe jetzt im Nacken und Schulterbereich eine sehr üble Verspannung... Also meine Frage: wie kann ich diese lösen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?