Nacken/Rückenschmerzen durch Schreibtischarbeit?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Möglichst gerade und den Rücken nicht gekrümmt sondern so, dass die Wirbelsäule einer Art "S" formt. 

 - (Arbeit, Rückenschmerzen, Schreibtisch)
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TestBunny
06.03.2017, 22:24

Gelegentlich auch mal aufstehen und bisschen gehen.

2

Hallo.

Das mit den Rückenproblemen kenne ich.
Ich war im öffentl. Dienst und wenn es um die Sitzmöbel des Personals ging war der Chef nicht kleinlich. Er einen Facharzt und einen Fachmann für Sitzmöbel kommen lasen. Die haben für jeden was gefunden, auch für mich.

Die Kosten waren immens aber die Kummune hat bezahlt.  Mir hat es 1/2 Jahr geholfen, und dann bin in EU Rente gegangen(worden).

Den Stuhl habe ich noch heute hier zum Schreiben.

Mit freundlichem Gruß aus dem Oldenburger Münsterland

Bley 1914

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?