Nacken tut auf der linken Seite weh!help

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Bist du im Auto gefahren mit offener Seitenscheibe? Kann ein Zug sein. Warm halten (Wärmflasche oder Kirschkernkissen zB) - geht wieder weg! Gute Besserung!

Das hört sich böse an. Man hat am nacken sozusagen "Knoten". Wenns kalt wird lösen sie sich.

Halte deinen Nacken schön warm bevor es noch schlimmer wird. Wenns ganz schlimm wird , wirst du deinen Kopf für eine weile nicht mehr bewegen können :P

Vielleicht hast du auch Glück und du hast heute nacht etwas schlecht auf dem Bett gelegen ;)

Nacken schön warm halten, das hatte ich auch mal, drei Tage lang und es wurde in den drei Tagen immer schlimmer, dann hat mein Onkel (Arzt) meine Schultern und meinen Kopf überraschend heftig bewegt (kann mich nicht erinnern, wie er das genau gemacht hat, ist Ewigkeiten her), was sehr schmerzhaft war, aber der Schmerz ließ sehr schnell nach und danach konnte ich meinen Kopf ganz normal und schmerzlos bewegen :-)

Vermutlich eine Verspannung.

Sofern Du keinen Sturz hattest, oder Dich sonst irgendwie verletzt haben könntest, bist Du vermutlich einfach falsch gelegen, hast zu viel Zeit am Computer oder Fernseher verbracht und zu wenig Bewegung gemacht. Geh spazieren, schwimmen, turnen etc. Wenn es nicht besser wird, geh zum Arzt.

hast dir vielleicht einen zug geholt :am besten heissen Handtuch (heisses wasser) daruflegen das entspannt die muskeln und anschl schal anziehen ;)

Das ist eine Nacken Verspannung, und hört nach einer weile wieder auf. Wärme beschleunigt die Heilung.

Was möchtest Du wissen?