Nacken Tattoo wegen Sonne schützen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ist alles schlecht :( Sollte man so gut wies geht vor der Sonne schützen. Aber ein Schaal ist nicht viel besser da der Reibung verursacht und das auch wieder nicht gut ist da es das Tatto aufreibt und dadurch der Schorf weggeht.

gut und regelmäßig eincremen .. dann geht es

0

Am Besten wäre es, wenn du bei deinem Tätowierer mal nachfragst. Ein Schal bei einer solchen Hitze stelle ich mir nicht sonderlich prickelnd vor. Sonnencreme sollte helfen, am Besten nimmst du eine, die einen hohen SF hat.

Du kannst dir ein großes Pflaster besorgen und das drauf kleben, das hält auch während der Arbeit.

okey super danke :) und da kann ich jetzt auch dauerhaft in der sonne arbeiten oder wie ? :)

0
@philipkoenig

ja, das kannst du, schmier aber rundrum gut Sonnercreme, sonst bleibt da ein heller Fleck für den Rest des Sommers. Mach es ab, wenn du zu Hause bist, und morgens kommt für die Arbeit ein neus drauf. Am WE kannst du schauen, ohne Pflaster auskommen, wenn du zwar draußen aber nicht in der direkten Sonne bist.

0

Was möchtest Du wissen?