Nacken schmerzt nach achterbahn fahrt die bereits über 4sdt her ist! Wie kann ich die Schmerzen weg bekommen?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wahrscheinlich ist es gar nicht so tragisch (muss nicht gleich ein Schleudertrauma sein). Schmerzen im Nacken bekommt man ja auch ganz leicht mal, wenn man eine Nacht auf dem Boden geschlafen hat oder so. Muss auch weiter nicht beunruhigend sein, wenn es nach 1-2 Tagen wieder weg ist.

Vermutlich bist du nicht ganz aufrecht gesessen oder hast den Nacken ein bisschen zu sehr angespannt. Bei einem unerwarteten Richtungswechsel kann es dann schon mal passieren, dass man sich ein bisschen überdehnt oder die Muskeln verhärten. Du solltest dich jetzt erst einmal schonen und schauen, ob es besser wird.

Wahrscheinlich hast du dich nur ein wenig verzerrt oder ein steifen Nacken. Nehm eine Schmerztablette, morgen früh ist sicherlich alles vorbei, ansonsten dann morgen früh zum Arzt

Es kann auch ein Muskelkater sein ...wenn man den Kopf versucht an einer Stelle zu halten das er sich nicht zu arg bewegt strengt man die Muskeln ja an Voltaren schmerzen! 

Was möchtest Du wissen?