Nacken Schmerzen sehr schlimm, was hilft?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Hallo orangebudo,

bevor wir zur Behandlung kommen, steht die Frage der Ursache im Raum. Naheliegend wäre nur die Frage, ob du vielleicht falsch gelegen hast? Ist deine Schlafhaltung optimal, ist dein Kissen optimal? Hattest du bereits Rückenprobleme?

Das Problem bei Nackenschmerzen ist, dass sie gut und gerne mal eine Migräne auslösen können. Ich spreche dabei aus Erfahrung. Deshalb empfehle ich dir einen Termin beim Orthopäden, denn damit ist nicht zu spaßen.

Bis dahin könntest du es mit folgendem probieren: Auf YouTube gibt es zahlreiche Videos mit Nackenübungen gegen Verspannungen und Schmerzen. Führ diese aus, sofern es dir möglich ist. Anstatt Tigerbalsam könntest du es auch mit Voltaren Gel probieren.

Gute Besserung!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von orangebudo
25.08.2016, 12:57

hey DerKhan, danke für die idee. ich guck gleich mal auf youtube

0

Also, da ich sehr viel damit zu tun habe, kann ich Dir nur das Kytta Balsam F (Apotheke) empfehlen (verträgt aber nicht jeder, da diese Salbe durchblutungsfördernd ist und etwas brennen kann) (bei mir war das nicht der Fall).

Habe für mich ne super Sache: Ich mache mir ne Wärmflasche an die Schmerzende Stelle und lege mich einfach auf die Couch (beim Fernseh gucken) . Wenn Du die so 2 Stündchen drauf hast, ist fast alles weg. Das ist so genial.

Macht bei dem Wetter grade nur echt keinen Spaß ... aber das ist sozusagen mein bester Tipp für Dich!

LG & gute Besserung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von orangebudo
25.08.2016, 12:54

okay dankeschön, dann mach ich mir gleich mal eine

0

Wärme hilft meistens und um keine Schonhaltung einzunehmen, die alles an Ende verschlimmert, würde ich zusätzlich systemische Schmerzmittel empfehlen. Ein Arztbesuch kann aber auch wichtig sein. Der kann dich einrenken, wenn nötig und ggf ein Muskelrelaxans spritzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn es ein frischer Schmerz ist, dann kühlen und nicht wärmen.

Geh erst nicht großartig zum Hausarzt, sondern gleich zu einem Speziallisten - sprich Orthopäde / Chiropraktiker. Dieser kann dir notfalls gleich eine evtl. Blockade beheben, die du auch haben könntest, wenn du so starke Schmerzen hast.

Alles Gute.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn dus wirklich nicht aushälts, dann würde ich nicht im Internet fragen, sondern vlt zum Hausaurzt gehen, wenn du dich wirklich kaum aufrecht hin setzten kannst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von orangebudo
25.08.2016, 13:19

ich will halt erstmal hier fragen bevor ich fast 1 stunde zu meinem arzt fahre und dann ist es nichts schlimmes

0
Kommentar von Boardaic
25.08.2016, 13:24

OK, ja das verstehe ich, aber die Leute hier können deine Situation nicht wirklich nachempfinden, und am Ende "verschreiben" sie dir Medikamente, die nur Nebenwirkungen haben und dir gar nicht helfen. LG Gute Besserung

0

Wärmen, Schmerztabletten, Arzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Probier es mal mit einer Thai Massage / Nacken-Schulter Massage.

Hat bei mir Wunder gewirkt ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?