Nachzahlung für Strom von 1500€ als Sozialhilfeempfänger > Wird der Strom abgestellt?

10 Antworten

Die monatliche Stromrechnung wird allerdings etwa ein Fünftel über den
staatlichen Leistungen für Strom liegen. Die monatlichen Stromkosten
betragen bei Single-Haushalten in diesem Jahr voraussichtlich 39,42
Euro. Somit liegen die Leistungen für Hartz-4-Empfänger um 21 Prozent
unter den tatsächlichen Elektrizitätskosten. Hinzu kommt, dass in dieser
Summe auch die Kosten für die Instandhaltung der Wohnung enthalten sein
sollen. Die Folge können Stromschulden sein. Um nicht in eine
Schuldenspirale zu geraten, beantragen daher viele ALG-2-Bezieher einen
Antrag auf Übernahme der Stromschulden. Die Entscheidung liegt dann beim
Jobcenter. Die Schulden werden nicht übernommen, wenn es sich nach
Ansicht des Jobcenters um Eigenverschulden handelt.

Die Frage wäre, wieso du eine derart hohe Stromrechnung aufweist. Ich denke du wirst auf den Kosten sitzenbleiben, denn das ist überaus hoch. Und ja, wenn du nicht zahlst wird dir der Strom abgestellt.

Deine Begründung
Schließlich kann man so viel Geld nicht zahlen wenn man nur Sozialhilfe bekommt.
zieht nicht. Dir obliegt auch stromsparend zu leben. Das ist hier augenscheinlich nicht der Fall. Und einfach Strom nutzen nach der Manier "das Amt wirds richten" läuft nicht.

Wenn man im laufe des Jahres zu viel Strom verbraucht, muss man nachzahlen weil es nicht komplett vom Amt bezahlt wird.

Strom ist Regelleistung. Den musst du aus deinen 409,- € bezahlen, ebenso Nachzahlungen. Erstattungen sind demnach auch kein Einkommen, was angerechnet werden kann.

Leider ist kein Geld da um die Rechnung zu zahlen und es wurde
geschrieben, dass der Strom abgestellt wird wenn die Rechnung nicht
gezahlt wird. 

Dann einige dich mit dem Stromanbieter.

Wie man auf eine derart abartige Nachzahlungshöhe kommt, musst du mir aber mal erklären.

So ganz glaube ich Dir die Geschichte nicht.

Bei einer Nachzahlung von 1500 Euro sind das mindestens 6000 kWh, die
Du mehr verballert haben musst, als normal. Das ist gut das doppelte
von einem Drei-Personen-Haushalt als Mehrverbrauch. Da muss man schon gewaltig pennen.

Meine Meinung nach zwei Mal die Augen reiben: Hier will vielleicht einer Sozialhilfeempfänger mies machen. Profil von heute.

Warum Strom Rechnung bezahlen Strom wird doch nicht verbraucht oder?

...zur Frage

Was zahlt ihr monatlich für Strom (Singles)?

Wieviel zahlt ihr monatlich für Strom? Am besten noch miteinbeziehen, wieviel ihr nachzahlen müsst bzw. wieder rauskriegt. Z.B. wenn ihr 50€ pro Monat zahlt aber 120 Euro am Jahresende rauskriegt, hättet ihr monatlich ca. 40€ Strom verbraucht! (Wem die Rechnung zu umständlich ist, dann halt nur sagen, wieviel ihr zahlt und evtl. obs Nachzahlung gab oder ihr eine Rückerstattung bekamt) Auch das ungefähre Verbrauchsverhalten (welche Geräte werden wie viel genutzt etc.) dürft ihr gern schreiben. Singles, 1bis 2-Zimmerwohnung!

...zur Frage

Zweite Mahnung: Wann wird der Strom abgestellt?

ich habe gestern die zweite mahnung von meinem stromanbieter bekommen. leider habe ich zur zeit überhaupt kein geld und weiß nicht, wie ich die rechnung bezahlen soll. jetzt habe ich ein wenig angst, dass sie mir den strom abstellen. wie lange zeit habe ich nach der zweiten mahnung noch, die rechnung zu bezahlen??

...zur Frage

Ich bin Harz 4 und hab kein Geld mehr zum Essen. Wo hin?

Bin Harz 4, muss meine Zähne richten lassen, Strom Zahlen+nachzahlen und jetzt habe ich keine Geld mehr für Essen. Wo bekomme ich essen her?

...zur Frage

Stromabschlag zahlen obwohl Strom abgestellt?!

Hi all,

ein Kumpel von mir konnte seine Jahresabrechnung nicht bezahlen, nun haben sie ihm den Strom abgestellt. Heute erzählte er mir das er aber dennoch den vollen Abschlag in höhe von 52€ zahlen soll. Ich mein, er bezieht derzeit ja absolut keinen Strom, soll aber trotzdem die vollen kosten bezahlen?! Ist das rechtens und wenn ja, wieso?!

MfG Skatch

...zur Frage

Strom abgestellt. Was darf er was noch nicht?

Hallo,
Das unswar wurde in unserem Haushalt der Strom abgestellt wegen eine Rechnung (30€) nicht bezahlt wurde..... als ich dort angerufen habe haben die gesagt überweise dir Rechnung und wir machen denn Strom wieder an. Daraufhin habe ich die Rechnung überwiesen als ich dir wieder anrufen wollte kam ich in die warte Schlange für 1h nach 1h war es 16uhr und der Laden hatte geschlossen doch das Geld war schon überwiesen und ein fax habe ich auch geschickt mit dem Kontoauszug. Doch mittlerweile habe ich immer noch kein Strom.... ( es kam auch kein Brief mit einer Mahnung) darf er es überhaupt?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?