Nachzahlung bei Kaufvertrag bei Fehler des Verkäufers?

7 Antworten

Nein,wenn die nicht berechneten Regalstollen in der Skizze aufgeführt sind.Hätte er im Auftrag geschrieben:lt.Skizze und Typenaufstellung und in der Typenaufstellung hätten die Teile gefehlt,dann wäre eine Nachforderung möglich,da ein Versehen von ihm nachzuweisen und offensichtlich ist.

Da die Lieferung,wie aus deinem Kommentar hervorgeht,noch nicht erfolgt ist und der Auftrag erst zweieinhalb Wochen alt ist,kann der Verkäufer von dem Auftrag Abstand nehmen,wenn ihr euch nicht einigen könnt.Somit sieht die Sache anders aus,als sie sich zunächst darstellte.

Nein, in dem Fall wohl eher nicht.

Nachzahlen müßtest Du, wenn Du erkennen konntest, daß sich der Verkäufer geirrt hat. Das wäre z.B. der Fall, wenn die Einzelteile alle aufgezählt sind und die Skizze davon abweicht. Oder wenn eindeutig eine Null am Ende vergessen worden wäre.

Ebay Kleinanzeige Käuferschutz (Vertrag)?

Ich privater Käufer schreibe den privaten Verkäufer eine Nachricht in EBAY KLEINANZEIGE "Ich biete XXX euro" Der Verkäufer schreibt mir die Nachricht ungefähr nach eine Stunde "Alles klar, wann abholen?" Es war alles Abends. Am nächsten Tag gleich früh morgen schreibe ich "Entschuldigung ich kaufe diesen Artikel nicht" Und der Artikel war noch draußen also er hat den Artikel nicht gelöscht wenn er meint das wir ein Vertrag abgeschlossen haben und ich den "GEKAUFT" habe mündlich. Und "ich biete" wenn man das Wort übersetzt heißt ich mach ein Vorschag, das heißt nicht ich will ich werde usw. das Produkt kaufen. EBAY KLEINANZEIGE UND EBAY großer unterschied bei EBAY wenn ich biete dann bin ich verpflichtet das zu zahlen. In der beschreibung seinen Artikel hatt er nicht geschriben ob er versand oder vlt abholen muss. Er wohnt zu weit von mir. Also ich bekam von Ihm so eine Nachricht: "

Super! Ihnen ist aber bewusst was ein Vertrag ist oder? Ein Vertrag ist eine Willenserklärung beiderseits ein Geschäft abzuwickeln. Er ist rechtskräftig wenn beide Parteien eine Einigung erzielen. Sie schlagen einen Preis vor, ich stimme dem zu. Laut Handelsgesetzbuch ist das ein rechtskräftiger Kaufvertrag. Da es ein Privatverkauf ist, ist die Angelegenheit sogar von den 14 Tagen Ruckgaberecht ausgeschlossen. Ich hoffe wir einigen uns oder ich muss die Angelegenheit an meinen Anwalt bzw meiner Rechtschutzversicherung abgeben." Muss ich sorgen machen?

...zur Frage

Rückgaberecht (kaufvertrag)?

Ich (verkäufer) habe ein roller verkauft mit deversen mengel, was aber im vertrag bzw. Auf ebay stand. Im vertrag steht ebenfalls das der käufer kein rückgaberecht und keine garantie hat. Und jetzt zu meiner frage hat der käufer trotzdem ein rückgaberecht?

...zur Frage

Kaufvertrag braucht der verkäufer auch einen oder nur kopie?

Vertrag

...zur Frage

Falscher Preis auf Kaufvertrag?

Ich habe ein bei Höffner ein Bett gekauft und der Verkäufer hat einen falschen Preis auf dem Kaufvertrag vermerkt. Allerdings zu meinen Gunsten, also günstiger. Nun kam der Anruf, dass Höffner das nicht machen kann. Aber der Vertrag ist doch beidseitig unterschrieben und ich habe angezahlt. Nun wurde mir gesagt, dass Höffner dann vom Vertrag zurücktritt. Kann in den AGB's nicht finden. Hat Jemand schon mal Erfahrung damit gemacht? Ist das Jemanden auch schon mal passiert?  Danke für Hilfe.


...zur Frage

Gültigkeit Kaufvertrag

Situation: Kaufvertrag bei ebay Kleinanzeigen entstanden.

Verkäufer meldet sich nicht mehr. Wie lange bin ich verpflichtet ihm die Sache abzukaufen?

...zur Frage

Darf ein Vermieter Nebenkostenabrechung/Nachzahlung für 2 Jahre auf einmal verlangen?

Folgender Sachverhalt: Im Februar 16 kam die Abrechnung für 2015, Nachzahlung wurde bezahlt und nun kam die Abrechnung für 2016 und schon für 2017! (Er ließ schon im September ablesen) und nun sollen bereits November über 2000€ nachgezahlt werden😯

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?