Nachwirkung von cannabis unfokosiert?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du solltest Dir eher Sorgen machen um die Schreibweise des Wortes "unfokussiert" und zugleich ein wenig mehr Geduld für die Tatsache aufbringen, dass Dein leicht desorientierter Zustand sich in den kommenden Tagen normalisieren wird.
Völlig unbedarften Cannabiskonsumenten lege ich gerne die Lektüre des Buches "Rauschzeichen" (Google) ans Herz. Bald ist Weihnachten. Buch-Wünsche zu dieserm Anlass werden bestimmt gerne erfüllt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von babaricus
26.11.2015, 15:50

im Internet leg ich eher weniger wert auf meine Rechtschreibung und danke für die Antwort vielleicht werde ich mir dieses Buch ja zulegen

0

Das geht wieder weg in so 2-3 Tagen, evtl. eine leichte Überdosierung und Einbildungskraft von deinem Gehirn.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das geht wieder weg nach ein paar tagen abstinenz denk ich, trotzdem fahrlässig deine Aktion 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von babaricus
25.11.2015, 22:48

Also Abstinenz denk ich nicht bin ja nicht süchtig oder so

0

Was möchtest Du wissen?