Nachweisreaktionen mit 5 verschiedenen Feststoffen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich lese daß so, daß Du fünf verschiedene feste Chemikalien bekommen hast. Jetzt mußt Du sie identifizieren. Hast Du dazu weitere Hilfmittel?

Erster Schritt: Schau Dir die fünf genau an. Erkennst Du irgendetwas (z.B. NaOH-Plätzchen)? Bring sie in die Flamme. Schau was dabei passiert. Und setz auch die Nase ein, vielleicht riecht ja was nach Essig oder so.

Zweiter Schritt: Mach Dir fünf Lösungen. Lass jede mit jeder reagieren. Tut sich was (Niederschlag, Gasentwicklung, Wärme, Farbe)? Wenn ja: Hast Du so etwas ähnliches schon mal gesehen (viele Niederschläge, auch wenn weiß, sehen ja charakteristisch aus).

Zähl zwei und zwei zusammen und zieh die offensichtlichen Schlüsse.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In welcher Reihenfolge würdet ihr vorgehen?

Wenn keine weiteren Hinweise gegeben sind:

1. Alle anderen Anwesenden aus dem Raum schicken, dann selbst Raum verlassen.

2. Tür abschließen.

3. Feuerwehr und Polizei rufen.

Unbekannter weißer Stoff kann alles Mögliche sein, von Kochsalz angefangen über Kaliumcyanid und Natriumazid bis hin zu Heroin und ähnlichem Zeug, daher: Pfoten weg.

Falls weitere Hinweise gegeben sind wäre es unheimlich nett, wenn auch wir diese bekämen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das vorgehen, das man bei sowas anwendetet, bezeichnet man als Trennungsgang. Das ist ein mittlerweile leider nicht mehr all zu übliches Verfahren zum identifizieren unbekanter anorgansicher Stoffe.

Ich verlinke dir einfach mal eine Seite, Es wäre einfach zu langwierig, das alles hier in eine Antwort zu packen.

Das sind insegsammt 17 seiten über den trennungsgang, und wie man dabei vorgeht und was man für erkentnisse daruas ziehen kann:

http://www.chemgapedia.de/vsengine/vlu/vsc/de/ch/16/ac/trennungsgang/vlu/trennungsgang.vlu.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Moin,

sind die Feststoffe vermischt, oder liegen sie einzeln vor?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Nenoo
09.12.2015, 16:51

einzeln auf petriglasschalen

0

Was möchtest Du wissen?