Nachweisbarkeit Drogen

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Hallo MysterioserMann

Die Nachweiszeiten von THC und THC-Carbonsäure (Abbauprodukt von THC) sind stark von den zuvor konsumierten Mengen abhängig. Ein grobes Raster:

Ein einmaliger Joint kann 24-36 Stunden nachgewiesen werden

bei gelegentlichem Konsum: im Blut: 2-3 Tage, im Urin: 7-10 Tage

bei regelmäßigem Konsum: 3 Wochen im Blut, bis zu 8 Wochen im Urin

In den Haaren ist jeglicher Drogenkonsum je nach Haarlänge nachweisbar ( 1 cm entspricht 1 Monat ).

Manche Drogen sind in den Haaren nachweisbar, als Mann bist du also wahrscheinlich fein raus.

Wo auch immer du den Test machst, wird vermutlich nur der Urin getestet, in dem Drogen sich gerade mal einige Tage oder eine Woche nachweisen lassen.

MysterioserMann 02.07.2013, 19:40

Also ist ein Test an den Haaren unüblich? Auch in den USA?

0
ginatilan 02.07.2013, 20:10
@MysterioserMann

Also ist ein Test an den Haaren unüblich?

ist heutzutage Gang und Gäbe

Manche Drogen sind in den Haaren nachweisbar,

alle sind nachweisbar

0

Kommt auf die Droge an. Den Konsum von Cannabis kann man beispielsweise noch monatelang in den Haaren nachweisen.

per haartest könnte das möglich sein, ist aber sehr aufwenig, teuer, schwirig und bei der zeit unsicher

im haar ist es sehr lange nachweisbar.... bestimmt auch ein jahr

Wenn du deine Haare bleichst oder schneidest, nicht, nein. Wenn du sie bleichst, macht man erst gar keinen Test mit deinen Haaren.

mit dem neuersten stand der technik schon kommt aber auch immer auf die droge an

Was möchtest Du wissen?