Nachweis über Kinderbetreuung?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Der Agentur geht es sicher darum, ob deine Frau überhaupt dem Arbeitsmarkt zur Verfügung steht und vermittelbar ist. Tut sie das mangels Kinderbetreuung nicht, besteht nämlich kein Anspruch auf Arbeitslosengeld 1. Deshalb wäre es schonmal kontraproduktiv, wenn deine Frau die Betreuerin sein soll.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

mylon24 12.07.2017, 16:00

Ahaaa, ich verstehe schon.

0

Was möchtest Du wissen?