Nachtzuschlagspflicht Spielhalle?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ein Arbeitgeber ist nicht verpflichtet, eine Nachtschichtzulage zu zahlen. Ob du so etwas bekommen kannst, steht in deinem Arbeitsvertrag. Wenn das dort nicht drin steht, muss der Arbeitgeber dir für Nachtarbeit nur einen angemessenen Ausgleich an Freizeit gewähren. Wie deine Freizeit gestaltet ist, schreibst du aber hier nicht. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Novoline987
12.08.2016, 19:03

Unsere Arbeitstage belaufen sich auf 7 Tage in der Woche an 2 Tagen in der Woche habe ich frei aber ich denke es hat doch nichts mit einer angemessenen Nachtarbeit Vergütung Zutun

0
Kommentar von Novoline987
12.08.2016, 19:08

in der Nacht sind es überwiegend 10 Std von 17 Uhr bis nachts um 3 und in der tag schicht 8 Std

0

Es GIBT GAR KEINE gesetzliche Nachtschichtzulage.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Novoline987
12.08.2016, 18:30

Das kann ich mir nicht vorstellen da man ja sagt gesetzliche NachtschichtZuschläge.

0
Kommentar von Novoline987
12.08.2016, 18:35

Danke dir @Barolo88. Und wie mach ich meinen Chef das klar Das ich Das eigentlich bekommen sollte ohne das es Probleme gibt

0
Kommentar von Novoline987
12.08.2016, 18:38

Ich bekomme weder diese Nachtzuschläge noch diesen einen freien Tag mehr

0

Was möchtest Du wissen?