Nachtz um 0.44 uhr ruft nachbar an

... komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Klar kann er, aber die lachen ihn nur aus, wenn er sagt, dass es ihn stört, dass ihr euer Licht anhabt und die Polizei was dagegen machen soll. Die sagen ihm höchstens, dass er seine Vorhänge zuziehen soll, wenn es ihn stört.

Der einzige Grund warum die Polizei käme wäre, wenn ihr zu laut seid, aber bestimmt nicht, weil ihr in eurer Wohnung das Licht anhabt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kann er schon aber ob ihm das was bringt ist fragwürdig. es ist ja keine Ruhebelästigung und ob ihr das lich anhabt oder nicht ist eure Sache. Es war ja nur in eurem zimmer und ihr habt ja keinen lichstrahler absichtlich auf sein haus gestrahlt. Eine ANzeige kann der bei euch vergessen^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gegen Licht kann er nichts machen, dann muss er eben die Rolläden schließen oder die Augen zulassen. Nur wenn ihr lauter seid als Zimmerlautstärke, dann kann er sich ab 22.00 Uhr beschweren und ggf. die Polizei rufen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jeder kann jederzeit die Polizei rufen. Bei Ruhestörung kommen die sogar und falls Ihr nicht einsichtig seid, wird der PC Beschlagnahmt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Polizei? Weil du Licht an hast? Soll halt den Rolladen runtermachen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn er sich vom Licht gestört fühlt, dann soll er die Vorhänge zu ziehen! Leute gibts..........

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

habe seit 10 jahre nachts licht an allso bei mir hat sich noch nimmt beschwert

und auserdem brennt nachts bei uns in der strase alle lcihter und das ist viel heller als mein licht^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

vom licht gestört fühlen

Wenn ihr nur normale Zimmerbeleuchtung benutzt und keine Flak-Scheinwerfer, die die ganze Straße ausleuchten, dann kann NIEMAND dagegenen etwas machen!
Lass dich nicht verarschen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Er hat dir sicher nicht zu sagen, wann du das LICHT ausmachst. Lass dich nicht einschüchtern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wegen licht aufkeinenfall es sei denn ihr habt flutlichter die bei ihm ins schlafzimmer leuchten...

Aber wegen normaler hausbeleuchtung nein is doch jedem seine eigene sache wann er schläft und wann nicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn ihr laut wart - ja. Licht dürft ihr so lang anlassen, wie ihr wollt, ist ja eure Stromrechnung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hat der keine Fensterläden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?