Nachtspeicher und Dämmung

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Daß in Nachtspeicheröfen Abest verbaut wird oder wurde ist für mich völlig neu. In Deutschland hat es solche Speicher nie gegeben. Woher sind die denn? Jedes Haus hat Wärmedämmung. Es gibt kein Haus ohne Wärmedämmung. Man unterscheidet unter normaler, guter oder hochklassige Wärmedämmung. Aber Dämmung gibt es immer. Wohnen Sie in einem Mehrfamilienhaus können sie sich den Pass zeigen, aus dem hervorgeht, wie gut oder schlecht die Dämmung ist. Da die Nachtspeicherheizung sicher schon beim Einzug vorhanden war, haben Sie gegenüber dem Vermieter keine Handhabung.

Was möchtest Du wissen?