Nachtschichtzuschlag

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Nachtzuschläge stehen Dir immer zu, wenn sie im Tarifvertrag geregelt sind.

Wenn in Deinem Arbeitsvertrag Nachtzuschläge ausgeschlossen sind, weil sie z.B. wie bei Polizeibeamten als Lohnzuschlag pauschal eingearbeitet sind, dann steht Dir meines Erachtens immer noch die steuerliche Begünstigung von 25% der zwischen 20 und 6 Uhr geleisteten Arbeitsstunden zu. http://de.wikipedia.org/wiki/Zuschlagf%C3%BCrSonntags-,Feiertags-und_Nachtarbeit

Was möchtest Du wissen?