Nachtschicht Zuschläge steuerfrei?

2 Antworten

Ja, die sind steuerfrei.

Ob sie allerdings frei von Sozialabgaben sind, kann ich Dir nicht sagen, könnte sein, dass Du Renten- und Sozialversicherungsbeiträge dafür abführen musst.

Okay gut zu wissen und weist du wie hoch die bei der dauernachtschicht sind auch 25% Oder mehr

0
@DEUSAMSUNG

Oh, nein, leider nicht. Bei mir waren das immer nur gelegentliche Aktivitäten, die unter Nacht-/Sonntags-/Feiertagsarbeit gefallen sind.

0

ja. steuerfrei

Nachtschicht-Zulage Steuerfrei?

Hallo ist die Nachtschichtzulage von 25% eigentlich komplett steuerfrei wenn man noch unter 25 euro liegt?

...zur Frage

Nachtarbeit / dauernachtschicht zuschläge?

Liebe community

Ich arbeite zurzeit von montag bis freitag von 3.00-11.30uhr aber was ich nicht verstehe ist der Unterschied zwischen nachtarbeitzuschlag (20%) und dauernachtschicht(25%). Wie verhalt sich das bekomm ich dann insgesamt einen zuschlag von 45%?

...zur Frage

Arbeitsrecht: chef will mit keine zuschläge für die nachtschicht von donnerstag auf freitag geben 1.

Grüß Gott

Ich arbeite in einem 3 Schicht Betrieb ohne Betriebsrat zu meiner Geschichte ich hatte letzte Woche Frühschicht von Montag bis Freitag 8 Stunden und Samstag bis 12 Uhr, Sonntag mit der Nachtschicht angefangen (Zusatzschicht die mit 85 Euro steuerfrei zusätzlich entlohnt wird) so hätte ich in einer normalen Woche 6 tage sowohl Frühschicht als auch Nachtschicht so mein Chef weigert sich am 1 Mai in der Nacht von Donnerstag auf Freitag die Feiertagszuschläge zu zahlen da er meine es ist die Schicht vom Donnerstag und ich 5 Nachtschichten hatte das bedeutet ich muss von Freitag auf Samstag nicht in die Nachtschicht wegen Feiertag. aber er weigert sich mit in der zeit von 0-6 Uhr morgens Freitag die Zuschläge zu zahlen

Ich würde gerne wissen ob ich im Recht bin und er diese zahlen muss und wenn ja, ob ich ab Punkt 12 die Arbeit niederlegen darf wegen unzureichender Zuschläge.

Vielen dank im voraus.

...zur Frage

Wie berechnet man die Zuschläge?

Wenn man Wochenende oder Feiertags arbeitet, bekommt man Zuschläge 25 oder 50% z.B. Wie berechnet man das auf den Lohn oder Stundenlohn. Kann mir da jemand mal helfen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?