Nachts ohne Panik im Dunkeln schlafen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Solche Phasen hatte ich manchmal auch.

Da hab ich das Radio ganz leise angemacht, und das erleuchtete Display hat eigentlich ausgereicht für einen leichten Lichtschimmer im Raum.

Dann hab ich auch noch einen Radiowecker mit  Nachtlicht-Funktion, die von der Helligkeit ähnlich unaufdringlich wirkt. Da brauchst du dann keine Geräuschkulisse zu ertragen.....

Gut ablenken kannst du dich auch mit Hörbüchern. Da sollte es aber um entspannende Themen gehen......

Hm... als Kleinkind ging es mir auch so. Das heißt jetzt aber NICHT, dass ich dich als Kleinkind bezeichne!!! 😅 Also ich hab mir immer damit geholfen, dass ich mir gesagt habe, alle Einbrecher und Monster und andere Dinge die hier sind, sind genauso dunkel wie es hier ist. Ich weiß es klingt lächerlich aber wenn du dir vorstellst, dass vielleicht alles , vor dem du dich nachts fürchtest, genauso Angst im Dunkeln hat. Oder du stellst dir vor, wer von deinen Freunden etc. gerade noch wach ist , an was er denkt oder ob er auch Angst im Dunkeln hat. Also ich hoffe, ich konnte dir wenigstens ETWAS weiterhelfen, wenn nicht, kannst du ja einen Kommi schreiben und oh schreibe noch eine Antwort! Liebe Grüße!

Kannst Du nicht ein "Leuchtmittel" mit einer geringeren Lumen-/Wattzahl einsetzen?

annalea1234 28.04.2017, 22:12

Könnte ich, aber dann würde ich mich nie an die Dunkelheit gewöhnen.. Deswegen frage ich nach Tipps, damit ich das irgendwie abstellen kann und auch im Dunkeln schlafen kann

0

Vielleicht vorm Schlafen noch irgendwelche lustigen YouTube-Videos schauen/Bücher lesen, die dich auf andere Gedanken bringen. :)

Was möchtest Du wissen?