Nachts joggen: Wildschweine, Füchse?

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

In Deutschland gibt es keine Tollwut mehr. Die früher tödlich verlaufende Krankheit wurde laut dem Nachrichtenmagazin "Der Spiegel" seit über zwei Jahren weder bei Menschen noch bei Tieren festgestellt. Damit erfüllt die Bundesrepublik erstmals die internationalen Kriterien der "Weltorganisation für Tiergesundheit" und gilt als tollwutfrei.

Quelle Yahoo Nachrichten

Vor Tollwut brauchst Du keine Angst zu haben, die ist zur Zeit "besiegt". Wildschweine nehmen normalerweise auch Reißaus. Sauen greifen an, wenn Du zwischen sie und die Frischlinge gerätst. Du hast ja schon Wildschweinbegegnungen erlebt und sie waren ja nicht aggressiv, stimmt's? Es empfiehlt sich übrigens, bei einer Wildschweinbegegnung stehenzubleiben, bis die Schweine sich verziehen. Denn wer wegläuft, dem wird schon mal hinterhergerannt. Sonst kann Dir kein Tier in Deiner Gegend gefährlich werden, Bären gibt es bei Darmstadt ja nicht.

gibt es Bären anderswo in Deutschland? Höchstens, wenn sie aus Nachbarländern hereinkommen, oder, wie neulich? Genau wie bei Wölfen .. sollen über die tchechische Grenze in den Bayrischen Wald gekommen sein ...

0
@cseilerde

Ja, ich dachte bei den Bären natürlich an den seligen Bruno - weniger an Knut... :-)

Wölfe gibt es allerdings mittlerweile in recht stabilen Rudeln in der Lausitz, vereinzelt neuerdings auch in Nordhessen. Doch vor denen braucht man wirklich keine Angst haben - die haben eine solche Angst vor dem Menschen, dass man sie ja fast nie zu Gesicht kriegt.

0

Hey,Mir ist das gleiche passiert wie dir.undzwar war ich auch joggen (aber Tags) und hab ein Wildschwein gesehen aber ganz ruhig bleiben,Wildschweine kommen nicht aus dem wald.Das wildschwein was ich gesehen hab sah zwar böse aus war aber harmlos und ist auch nicht aus dem Wald gekommen.ABER wenn es mal rauskommen sollte (was ich nicht glaube) musst du einen baum suchen wenns geht drauf kletern aber ich würde nicht nacts durch den Wald Joggen. Alles gute und ich hoffe das du keines mehr begegnest. Jana

Kann ein Hund mit einen fuchs befreundet sein? Und kann eine Hündin von einen fuchs schwanger werden?

Seit drei Monaten kommt abends manchmal ein Fuchs zu meiner süßen in die Hundehütte, sie spielen miteinander, Kuscheln, und sie verstehen sich einfach gut, sobald er mich sieht rennt der fuchs weg, zahm ist er nicht, schonmal gut. Ich finde das niedlich, aber habe letztens gesehn das er meine Süße besteigen wollte, oder sah nur so aus (nur ein wenig zu groß für ihn). Ist bestimmt noch ein junges Exemplar, sehr schönes tier. Da ja Füchse zur Familie der Hunde gehören Frage ich mich ob ein fuchs in der Lage ist eine Hündin zu befruchten.

Falls jemand meint "Tollwut" die gibt's in Deutschland nicht mehr, und der sieht ziemlich gesund aus, und hat schönes Fell, ich habe ihm trotzdem ein impfköder ausgelegt gegen Fuchsbandwurm

Ist so eine Freundschaft etwas ungewöhnlich?

...zur Frage

Was gegen "laute Ampel" tun?

Das hört sich im ersten Moment vielleicht komisch an aber ich meine es wirklich ernst, seit neustem piept die Ampel am Ende meiner Straße etwa 200m entfernt. Und zwar so laut, dass ich abends und vorallem nachts ständig dieses piepen höre. Natürlich finde ich es wichtig das blinden geholfen wird aber was soll ich machen wenn ich nachts nicht schlafen kann? Dieses piepen hört man wirklich laut!

...zur Frage

Schakale in Deutschland?

Unser Garten grenzt nahe am Wald und da sehen wir fast immer irgendwelche Waldbewohner wie Füchse, Rehe, Dachse etc... Doch gestern um 10 Uhr vormittags ist ein Tier über unsere Gartenhecke gesprungen und das sah definitiv nicht nach einem Fuchs aus, sondern eher einem Schakal! Ein Wolf konnte es ebenfalls nicht sein, da dieses Exemplar zu klein dafür war, aber es war auch schon ausgewachsen. Das Fell des Tieres war am Rücken grau-weiß-schwarz, das Bauchfell war hellbraun und der Schwanz war buschig. Es sah aus als hätte das Tier ziemlich fettiges Fell, oder wahrscheinlich eher Tollwut? Kann es sein, dass es Schakale in Deutschland gibt?

...zur Frage

laute Musik im Urlauber hotel

Hallo

Ich wollte mal nachfragen wie es sich mit meinem recht aussieht das jede Nacht bis 12 Uhr abends sehr laute Musik im und um das hotel ist. Im reisecenter wurde uns versichert das dies ein ruhiges hotel ist in der nachts Ruhe ist. Dem ist leider nicht so. So wie unseres als auch das Nachbar hotel ist bis 12 Uhr nachts so laut das man im ersten Stock im zimmer den Bass im Bett spürt.

Auf Ansprache an der reception kann man uns nicht helfen da dies nunmal zum Programm des hoteles gehört...

Jedoch wie gesagt wurde uns in reisecenter ein ruhiges hotel versichert.

...zur Frage

Nachbarn haben zu laute Musik was soll ich machen?

Meine nachbarn haben die Angewohnheit oft auch Nachts zu laut musik zu hören (mit bass) das dröhnt dann durch das ganze Haus, von morgens bis abends...

nur ist es so dass ich mich nicht trau mit diesem Pack zu reden, denn die sind immer besoffen oder haben gekifft (sprich nicht zu rechnungsfähig) ein Nachbar hat sich da mal beschwert und da durfte dann Polizei kommen weil es zur schlägerei kam... (wie gesagt nicht zurechnungsfähig)

was kann ich denn dagegen tun? den Vermieter aufmerksam machen? ich halt das bald nicht mehr aus... wenn ich arbeiten bin nervt das ja nicht so extrem da ich ja nicht daheim bin aber dann gehts abends wieder los....

...zur Frage

Fuchs Tollwut oder nur angefüttert?

Halli Hallo Ich hatte gestern Abend bzw Sonntag Abend ein Erlebniss der besonderen Art :) Wir wohnen eigendlich in einer kleinen Stadt.Und wir wohnen sehr Zentrums nah.Und als ich gestern eine Freundin heim brachte und selber nach hause ging.Kam mir ein Fuchs entgegen. Es war cirka 50 Meter von mir zu hause und dass mitten in der Stadt. Er sass 3 Meter von mit weg und schaute mich nur an. Ich liebe ja Tiere aber ich hatte noch nie ein Fuchs so nahe gesehen und hatte doch Angst.Er/Sie war war zwar schön anzusehen aber sehr suspekt für mich. Meine Frage gibt es in Deutschland noch Tollwut oder wurde er/sie vielleicht nur angefüttert dass er die scheu einfach verloren hat? Gestern Abend (Montagabend) wurde er von der Tochter meiner Freundin an einem Supermarktparkplatz entdeckt als er da nach essen guckte im Mülleimer. Wie gesagt sind tolle Tiere aber man erschrickt und hat Angst 😂 Aber vielleicht könnt ihr mir da ja was sagen dazu.Der Fuchs geht mir nämlich nimmer aus den Kopf :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?