Nachts Herzrasen Puls 150, Blutdruck 220/120. Hilfe!?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Schwierig.....Panikattacken...seelischer Druck....oder kann es sein dass du schnarchst oder Atemaussetzer im Schlaf hast? Dann reagiert vielleicht das Herz so extrem.  Das kann in einem Schlaflabor gesehen werden.

Dafür muss dein Hausarzt aber eine Überweisung geben..

Beruhige dich erstmal damit, das es auch besser wird, wenn kein zusätzliches Medikament gegeben wird.  wahrscheinlich ist es gut, ein paar Mal nachts bis zum KH zu fahren, um zu sehen...es beruhigt dich. Musst ja nicht sofort reingehen..irgendwann bist du soweit, dass du schon ruhiger wirst, wenn du zum Auto gehst.  Und dann reicht es aufzustehen und daran zu denken, alles ok.

Herziohjeohje 06.02.2016, 18:16

an Schlafapnoe hab ich auch schon gedacht. Muss nur mal schauen wo in meiner Nähe ein Schlaflabor ist. Wollte mich auch schon mal selber filmen die ganze Nacht. Aber wer hat schon Lust sich ca. 8Std. Film anzuschauen ;)

0
Exitussi 06.02.2016, 18:21
@Herziohjeohje

dann schlaf mal mit dickem Kopfkissen stark erhöht....vielleicht gibt es da schon Erleichterung fürs Erste.  Oder Schlafmaske anlegen.

0

Du bist hochgradig koffeinabhängig, bei 4-6 Tassen pro Tag ist das doch logisch. Für dich ist Kaffee aber schon was normales geworden. ist es aber nicht. Du denkst weil du ständig jemandem mit nem Coffe to go Becker in der Hand herumlaufen siehst ist es das immer was gutes. Ich sag dir aber das: Es ist nicht natürlich sich jeden Tag mit einem Aufputschmittel hochzupitchen. Du hast eine ausgeglichene Lebensweise gegen eine ständig aufgeputsche getauscht. Das Leben besteht nicht nur daraus 14 Stunden am Tag wie ein gedopter aktiv zu sein, nein, Ruhe, Entspannung und runterkommen gehört jeden Tag dazu.  Außerdem, lerne mal, von dir selber heraus aktiv zu sein, da wird sich dann zeigen für welche Sachen du aktiv bist, welche Sachen dir wichtig sein werden.

Herziohjeohje 06.02.2016, 18:51

also es stimmt schon, dass ich ohne Kaffee Kopfweh bekomme und erst wenn ich Kaffee trinke geht er weg. Bisschen süchtig nach Koffein bin ich schon. Darf gar nicht sagen dass ich auch noch zusätzlich energydrinks trinke. Aber so ein Herzrasen mit Bluthochdruck hatte ich noch nie. Und ich bin schon seit 15 Jahren "koffeinsüchtig"

0

Hey ich kann dir meine Methode kurz schildern. Ich gehe immer Heiz Duschen, dabei gehen die Venen Auf,der Blutdruck fällt immer so bei mir um zwanzig Punkte.

Warst Du schon bei einem Kardiologen?

Der sollte die Ursachen finden können.

Herziohjeohje 06.02.2016, 18:15

Herzecho war im KH ok. Ein Kardiologe macht auch nur herzecho und Cardio-EKG

0

Was möchtest Du wissen?