Nachts einfach aufwachen und nicht wissen was man macht....

10 Antworten

Hallo, nixchecker12. Das Phänomen nennt sich Schlafwandeln und entsteht durch eine Störung im Gehirn. Normalerweise tritt im Schlaf eine Lähmung ein, dass der Körper nicht auf Traumereignisse reagieren kann, der Betroffene nicht los wandert. Ja, aber in dem Fall klappt das nicht und der latscht los...Aber kein Traumwandler kann durch verschlossene Türen gehen. Die Veranlagung zum Schlafwandeln wird aber heute recht zeitig fest gestellt, lG.

Dieses Phänomen ist extrem selten und selbst wenn es auftritt meistens nicht gefährlich. Die meisten Menschen haben vor den ungewöhnlichsten Dingen Angst, unterschätzen aber die Gefahren alltäglicher Geschehnisse. Machen Sie sich klar, dass Alkoholkonsum, Rauchen, Fahrrad- und Autofahren, Kochen sowie Haushalts- und Gartenarbeit die für Ihre Gesundheit wahrscheinlich gefährlichsten Tätigkeiten überhaupt sind. Wenn Sie davor keine Angst haben, besteht kein Grund zur Besorgnis.

Quelle?

0

ja und genau das iast mir wirklich passiert. mein Freund stand eines nachts auf und ging in die Küche (hat keine verschlossene Tür). Er kam mit einem Küchenmesser zurück und hat dumm gelächelt, hat sich sogar damit neben mich auf die couch gesettz und mit mir geredet, aber mir nichts getan. Auf meine Aufforderung hat er es sofort wieder in die Küche gebracht. Ich dachte er würde mich verarschen, aber als ich ihn am nächsten morgen darauf ansprach, wußte er von nichts. Dann habe ich richitg Angst bekommen. Ist es möglich, dass Schlafwandler mit einem unbewusst Sprechen können?? Kenne mich auf diesem Gebiet nicht gut aus. Aber wie kann es sein, dass er sich an nichts erinnert? ich bitte um hilfreiche Antworten...vielleicht liegt auch eine multiple Persönlichkeitsspaltung vor, aber das macht mir noch mehr Angst. Wenn sich jemand damit auskennt, soll er mir das bitte beantworten.

Ist es normal, Nachts zwischendurch aufzuwachen?

Hi :)

Also ich war letztens in der schule und habe mitbekommen, wie zwei schülerinnen übers schlafen geredet haben. Person1 hat Person2 gefragt, warum sie denn mitten in der nacht an ihr handy gegangen ist, als sie sie angerufen hat. Person2 meinte dann nur: ,,Ja, das war halt genau der zeitpunkt, wo ich grad wach war" und für mich hat sich das so angehört, als wenn es normal ist, nachts zwischendurch anfzuwachen. Ist das normal ?^^ Weil ich schlafe eigentlich immer tief und fest bis zum nächsten morgen durch. Zumindest denke ich das^^ Und stimmt es, dass man nachts zwischendurch ein paar mal einfach so aufwacht, sich aber am nächsten tag nicht mehr daran erinnern kann? Weil es hat mal ein freund bei meiner schwester übernachtet und der hat mit ohrstöpseln geschlafen, weil er meinte, man würde ja zwischendurch (durch geräusche etc) aufwachen und dann wäre er am nächsten tag müder ---> Stimmt das ?

Und ich hab noch eine frage. Also immer, wenn ich morgens aufwache und das gefühl habe, ich habe richtig gut geschlafen, hab ich voll viel schlaf am auge. Aber warum ist das nur so, wenn ich richtig tief und gut geschlafen habe ?

Thx schonmal :)

...zur Frage

Darf ich ein Messer benutzen wenn eingebrochen wird?

Hallo,

Ich habe eine ganz simple Frage, und zwar:

Nehmen wir mal an, es ist so gegen 2:00 Uhr nachts und ein Einbrecher kommt irgendwie in die Wohnung (wie er das schafft ist erstmal unwichtig.) nun wohnen wir in diesem Beispiel jetzt aber nicht alleine und der Einbrecher nimmt z.B. die Mutter / Vater oder Freundin was auch immer "als Geisel" wenn man nun ein Messer nimmt (gehen wir hier mal von einem ganz normalen Küchenmesser aus) und den Einbrecher tödlich verletzt und dieser stirbt. Was passiert dann wenn die Polizei kommt?

Zählt das zu Notwehr? Ist es dann erlaubt jemanden zu töten? + Würde es einen unterschied machen wenn man z.B. ein in Deutschland verbotenes Messer (Butterfly, Spring Messer etc.) wie in unserem Beispiel oben benutzt?

Vielen Dank!

...zur Frage

Schlaftablette aufwachen?

Wacht man mit einer Schlaftablette immer auf oder kann es auch sein das man einfach nicht mehr aufwacht? Glaube diese Angst haben sehr viele die eine nehmen müssen.

...zur Frage

Darf die Heizung einfach Nachts abgestellt werden?

Der Vermieter kam auf den schmalen Trichter, die Heizung Nachts auszuschalten. Nur, wenn es richtig kalt ist, bleibt die Heizung komplett Nachts an. Sind es aber Nachts, bzw. späten Abend nur 4 oder 5 Grad, wird pünktlich um 23:00 Uhr die Heizung ausgeschaltet. Und wird um 05:00 Uhr wieder angestellt. Am Wochenende ist es immer um 23:53 Uhr. Und da geht die Heizung dann um 06:00 Uhr an. Und am Sonntag sogar erst um 07:00 Uhr! Ich finde das nicht so wirklich klasse. Da ich der Meinung bin, dass sich die Räume sehr schnell abkühlen, obwohl das Fenster geschlossen ist und die Tür ebenfalls. Es kam auch einmal vor, wo es in der Nacht von 5 Grad radikal runtergegangen ist auf 2 Grad. Und die Heizung blieb einfach aus! Mich stört es schon ein bisschen. Da ich einfach eine Frostbeule bin... ich verstehe den Sinn dahinter sowieso nicht... angeblich wird die Heizung Nachts abgestellt, da die Heizungsanlage zu alt wäre. Finde ich persönlich eine dumme Ausrede. Eine weitere Ausrede wäre auch, dass man so an Heizkosten spart. Aha alles klar! Sparen tut man ja nicht wirklich, wenn die Heizung morgens um 06:00 Uhr angeht und dann erstmal voll heiß wird und durchpowert, weil die Räume so kalt geworden sind. Und die Heizung wurde nicht heruntergeregelt. Herunterregeln heißt für mich aber, dass die Wärme in der Heizung EIN BISSCHEN reduziert wird! Aber die Heizung trotzdem noch an bleibt. Und bei mir geht die Heizung um 23:00 Uhr direkt aus! Die gibt keinen Mucks mehr von sich! Man kann am Heizkörper drehen, wie man lustig ist! Nichts passiert! Und wenn man um 04:00 Uhr morgens die Heizung anfassen tut, dann ist die KALT! Als hätte sie man (logischer Weise) ausgestellt. Ich wollte wissen, ob der Vermieter das so machen darf, wenn am späten Abend die Außentemperatur bei 4 oder 5 Grad Plus liegt. Ich finde das, wie gesagt, nicht so klasse. Es sind schließlich MEINE Heizkosten, also möchte ich auch so heizen, wie ICH will! Und nicht, wie das mein Vermieter möchte! Ist das so rechtens? Oder könnte ich dagegen etwas machen? Meine Freundinnen meinten, dass das so rechtens ist, wie der Vermieter das macht. Wenn es Nachts unter 4 oder 5 Grad ist, dass die Heizung komplett Nachts an bleibt, und wenn es Nachts um die 4 oder 5 Grad Plus sind, dass die Heizung sich dann um 23:00 Uhr ausstellt und dann morgens wieder um 05:00 Uhr angeht. Deswegen wollte ich hier einfach mal fragen, ob das alles so rechtens ist, was mein Vermieter mit der Heizung macht

...zur Frage

Warum entwickelten viele Menschen eine intuitive Angst zu Messern?

Ein Freund von mir schleift in seiner Freizeit Messer aller Art, beispielsweise Küchenmesser. Präsentiert er fremden Leuten oder Freunden seine Fertigkeiten, lassen ihre Augen eine gewisse Ehrfurcht erkennen, beinahe so, als fürchteten sie sich vor den Messern. Dabei geht er ausgesprochen sorgfältig mit ihnen um - jede Verletzungsgefahr scheint in diesen Momenten ausgeschlossen. Wie lässt sich diese tiefsitzende Angst erklären - auch in jenen Momenten, wo jeglicher Angriff undenkbar wäre.

...zur Frage

Warum sind Butterfly-Messer eigentlich Verboten in Deutschland?

Hey leute, wollte mal wissen warum sind eigentlich Butterfly messer oder allgemein Messer die man mit einer Hand öffnen kann in Deutschland verboten? Ich meine ich könnte ja genauso gut jemanden mit einem normalen Küchenmesser abstechen. Darf man ein Butterfly Messer nichtmal im Rucksack bei sich tragen? Hoffe ihr könnt mir helfen Danke im voraus!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?