Nachts aus dem fenster schaun!

6 Antworten

Warum haben kleine Kinder im Dunkeln Angst?

Wenn man aus dem Fenster Schaut sieht man nachts entweder gar nichts oder nur irgendwelche Schatten. Unwissenheit kann eine Plage sein. Ich glaube es macht den meisten Angst, dass sie die Übersicht verlieren. Dabei ist es doch egal, an was man glaubt oder nicht. Der Kontrollverlust ist so einer der größten Ängste. Aber es gibt ja noch eine alternative: nicht nachts aus dem Fenster sehen...

Das klingt nicht wirklich nach einer Frage, die man grundsätzlich so beantworten kann, denn die Gründe werden verschieden gelagert sein

Ich guck eigentlich Nachts ab und zu gerne aus dem Fenster und schaue mir die Sterne an. Ich nehme mal an, sie haben Angst irgendetwas übernatürliches wie irgendwelche "Gesichter", Geister, usw. zu sehen. Sibd villeich noch irgendwelche alten Instinkte. Kleine Kinder haben im dunkeln ja auch Angst! ^^

Also ich hab dabei etwas Angst da ich schon mal Einbrecher gesehen haben und das macht mir halt Angst aber ja manchmal denke ich auch an übernatürliches zb. Das Geister oder so vor meinen Fenster sind ( nur nachts)

Ich vermeide es nicht, nachts aus dem Fenster zu schauen, warum auch. Wenn allerdings dabei das Raumlicht angeschaltet ist, sehe ich natürlich nur die Reflektion des Innenraums. Wenn ich das Licht ausschalte, sehe ich hingegen das, was außerhalb des Hauses liegt.

Was möchtest Du wissen?