Nachts alleine Flixbus fahren mit 15?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Für Minderjährige haben die Busunternehmen ein Formular. Dort steht drin wer dich "abgibt" und wer dich wann abholt. Zuzüglich der Handynummern.

Dieses Formular muss ein Erziehungsberechtigter unterschreiben und spätestens beim Busfahrer abgegeben werden.

Der nette Busfahrer hat dann auch immer ein Auge auf dich. Funktioniert völlig ohne Probleme. Wir "verschicken" immer mal Kinder/ Jugendliche.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schau in die Beförderungsbedingungen, da wird es drinstehen. Gesetzlich gibt es kein Verbot.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?