Nachtisch mit Tomaten

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Etwas Kalorienarmes. Du schneidest bei einer Tomate den Kopf ab und höhlst sie dann anschließen aus ( mit nem Löffel oder so. ( Sie sollte am besten Dicht bleiben). Dann brauchst du Quark und Naturyoghurt. Die beiden verrühren so 50 50, dabei 2 Priesen Salz Schnittlauch Basilikum Petersilie( nur ein wenig) Pfeffer ( weiß) Dill und Oregano. Dann verrührst du alles und füllst die Tomate damit. Dann den Kopf ohne das Grüne wider drauf und fertig.

Leg die Tomaten in eine Schale, quetsch 2 Kugeln Vanilleeis durch ne Späzlepresse dazu, Erdbeeren pürieren und drüber und vielleicht noch weiße Schokolade drüberraspeln. Und wenn du jetz die Tomaten wieder rausnimmst hast du lecker Spaghetti-Eis. :D

Eis lässt sich hervorragend mit Tomaten garnieren.

Ich finde ein Nachtisch sollte süß sein. Mach lieber Ne vorspeise draus, wenn du ein Rezept hast.

Was möchtest Du wissen?