Nachtfahrverbot ab wann für PKW (Führerschein?

8 Antworten

Hallo

wer hat denn das Nachtfahrverbot ausgesprochen?

das kann nur die Führerscheinstelle machen, und es ist fraglich ob sie da auch mitspielt

Es gibt zwar die Schlüsselzahl (Auflage) 05.01 "Nur bei Tageslicht", allerdings ist eine solche Auflage nicht praktikabel.

"Nur bei Tageslicht" könnte man interpretieren, dass du nur Fahrten machst, an denen die Beleuchtung an deinem Fz nicht erforderlich ist.

Jetzt folgende Situation:

Du fährst auf einer Kraftfahrstraße, die durch einen Tunnel führt. Licht ist einzuschalten. Was machst du? Fährst du ohne Licht durch den Tunnel? Bleibst du stehen, weil du nicht gegen die Auflagen verstoßen willst?

Oder: Du stehst am späten Nachmittag im Stau. Wenn sich der Stau auflöst, ist es dunkel. Was dann?

Oder: Das Wetter ist schlecht. Die Wolkendecke zieht sich tagsüber zu, so dass die Beleuchtung des Fz erforderlich ist...........

edit:

hast du schon einen Führerschein für das Auto?

wenn nicht, wie willst du dann die Nachtfahrten machen?

diese sind ja bekanntlich Pflichtstunden, und wenn du die nicht machen kannst wirst du auch nicht für die Prüfung zugelassen

0

Lustig, hatte die Frage eben auch gestellt, vielen Dank für den entsprechenden Link hierzu ;)

ich habe das selbe Problem. Geschwindigkeitsbeschränkung wurde bei mir aber ausdrücklich genannt. Landstraßen bis 80kmh und auf Autobahnen bis 100kmh. Dann noch dieses Nachtfahrverbot. Ich bin mit meinem Pflichtstunden soweit fertig, fehlen momentan nur noch die Nachtfahrten die ich ja aber nicht habe. Meine Fahrschule hatte sich schon mit dem Landratsamt in Verbindung gesetzt. Anfangs hieß es die Nachtfahrten fallen komplett weg, dann hieß es ich müsste die 12 Pflichtstunden anderweitig aufteilen, also dann mehr Autobahn oder Überland, was ja vollkommener Quatsch ist da ich ja nicht mehr Autobahn oder Überland wie andere fahre (so deren Argument). Nun ist der Stand, dass ich Dämmerungsfahrten machen muss, meine Fahrlehrerin und ich sind immer noch am Rätseln was das soll und vor allem wie lange ich dann fahren darf.

Gehen wir mal vom Schlimmsten aus und ich baue in der Dämmerung einen Unfall, was dann? Letzendlich wird es heißen ich hätte nicht fahren dürfen usw. und es wird sicherlich auf meine Augen geschoben. Meine Überlandfahrt hatte ich bei Starkregen und Nebel, mal ehrlich, ich konnte genausowenig sehen wie wenn ich in der Nacht fahre, aber so geht es fast jedem würde ich sagen? Meiner Fahrlehrerin fiel es auch schwer..

Falls ich in den nächsten Tagen Bescheid vom Landratsamt bekomme, gebe ich euch natürlich Bescheid, dann sind wir vielleicht alle etwas schlauer :)

a.) Nachtfahrverbot nicht uhrzeitmäßig bestimmbar da sich die Dämmerung bekanntlich je nach Jahreszeit ändert.

b.) Die Auflage bedeutet. "Fahren nur bei Tageslicht"

c.) Derartige Auflagen sind rechtlich umstritten, verwaltungsrechtliche Klage wäre erfolgsversprechend da es an einer Ermächtigungsgrundlage fehlt:

http://openjur.de/u/554676.html

Kann man mit normalem PKW-Führerschein Moped fahren?

Kann man, wenn man nur einen PKW-Führerschein auch Moped fahren? und wenn ja wie viel km/h und welche arten? danke :)

...zur Frage

Darf man mit einem Motorradführerschein auch einen PKW fahren?

Ich habe keinen PKW-Führerschein und möchte einen Motorradführerschein machen. Kann/darf ich damit dann auch PKWs fahren? Klar, Fahrpraxis habe ich dann nur mit dem Motorrad ... vom Theorieteil dürfte das aber doch ziemlich ähnlich sein, oder?

...zur Frage

125ccm mit PKW Führerschein?

Kann man 125cm³ Leichtkrafträder mit einem PKW führerschein fahren?

...zur Frage

Führerschein achja?

Welche Führerscheinklassen braucht man für ein normalen pkw+ eventuell einen sprinter und welche klasse ist mottorad... anhänger fahren wäre ggf auch praktisch mit zu machen.
Was braucht man sonst wenn man loslegen will

...zur Frage

Frage zum Führerschein?(pkw)?

Wenn ich mit 17 die Prüfungen für den pkw Führerschein bestehe, also in Begleitung Auto fahren darf, dürfte ich dann auch eine 125er fahren ohne den A1 Führerschein gemacht zu haben?
Eigentlich ist der A1 ja im Auto Führerschein mit inbegriffen, aber wie ist es bei Minderjährigen?

...zur Frage

Begleitetes fahren dann Führerschein abholen?

Meine Frage, ich habe bisher die Erlaubnis zum begleiteten fahren werde aber in 2 Wochen 18, kann ich den Führerschein erst an diesem Tag abholen oder gibt es eine Möglichkeit das ich ihm schon davor hole er dann aber erst am meinem Geburtstag gilt?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?