Nachteile Bauchnabelpiercing

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

also nachteile klar es kann doof aussehen aber wenn ich hier lese "tut noch nach 2 monaten weh" , "kann man sich nicht bücken" dann frag ich mich ob die leute auch generell ahnung haben oder nur von sich selber aus denn bei mir z.b tat es nur beim stechen weh sonst garnicht konnte mich danach auch bücken und allem des is bei jedem anderst hängt auch von der heilung und der pflege !!! so und bei einer schwangerschaft gibt es die möglichkeit es rauszumachen oder schwangerschafts piercing zu nehmen am besten artzt und piercer um rat fragen es muss nicht sein das es nach der schwangerschaft blöd aussieht denn wenn du alles beachtest was du während der schwangerschaft lernst da du ja auch zu solchen vorbereitungen musst gibt es dinge wenn man die beachtet hast du nach der schwangerschaft trotzdem einen schönen bauch und kannst den piercing tragen bei kommentare wie sieht blöd aus sag ich mal so wenn du es schön findest sollten andere meinungen egal sein;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn es jemand macht, der es kann, es in der Folge richtig gepflegt wird und vernünftig ausheilen kann .... und man dann später nicht irgendwo damit hängen bleibt und es sich rausreisst ...

gibt es eigentlich keine Nachteile :-)

... immer vorausgesetzt, man hat ''den'' Bauch, der das auch tragen kann .... ein Pfündchen zuviel und es sieht doof aus ... ein ''Hungerbäuchlein'' (also gar kein Bauch, sondern eine Kuhle) und es sieht auch doof aus ....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schmerzen noch ca 2 Monate danach.

Ich würde mir das auch auf keinenfall im Sommer stechen lassen, weil du danach ca 6 Monate nicht ins Schwimmbad/Pool/Meer gehen solltest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von miri365
31.07.2014, 19:25

was redest du da? man darf nach 2 wochen wieder ins wasser

1

Wenn der Bauch und der Bauchnabel nicht absolut perfekt sind, sieht es nicht schön aus. Und dann lenkt man auch noch die Aufmerksamkeit darauf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich hab seit 1 1/2 Wochen erst ein BNP und ich kann es dir bis jetzt empfehlen. Natürlich musst du  dir selbst ganz sicher sein dass du es auch willst. Du darfst zwar zwei wochen keinen sport machen aber ich finde es lohnt sich. Ich habe mich schnell an das pearcing gewöhnt und merke es schon garnicht mehr. Das stechen tat auch nicht so weh wie alle immer sagen. Natürlich tut es kurz weh da ja immerhin eine nadel durch deinen Körper geschoben wird aber es lässt sich gut aushalten.  Und die ersten ca. 2/3 tage tut es etwas beim bücken weh aber auch nicht so extrem. Und wenn ich das schon sage kannst du beruhigt sein denn ich bin ziemlich empfindlich. :)

Naja wie gesagt es ist deine entscheidung was du machst aber ich hoffe ich konnte dir helfen. :*


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

in der schwangerschaft muss es sowieso rausgenommen werden.

es stört und muss sehr lange abheilen (mehrer monate)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schmerzen.. man kann sich schlecht bücken usw.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nachteil 1: verschandelt den Bauchnabel, der ja als sehr erotische körperstelle zählt. Nachteil 2: jeder hat es.

Ich weiß wovon ich spreche,habe selber 2 und wenn ichs rückgägnig machen könnte würd ichs tun.Habe in beiden auch keinen Schmuck mehr drin. Glaub mir Mädels sind ohne BNP, heutzutage seltener als mit und deshalb ist das nicht mehr außergewöhnlich wenn man ein BNP hat, sondern wenn man keins hat finde ich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?