Nacht durchmachen-Nächster Tag noch wach-Tricks?

4 Antworten

Wenn man durchmachen will, ist es meistens gut, wenn man vorher einen ordentlichen Mittagsschlaf gehalten hat. Sonst wird es natürlich etwas schwieriger, aber nicht unmöglich.

Die Nacht ist meistens kein großes Problem, wenn man sich am Tag vorher nicht zu sehr angestrengt hat. Am folgenden Tag kannst du dich ablenken, dass du gar nicht in Versuchung kommst, zu schlafen. Z.B Spazierengehen, die frische Luft hilft. Oder kalt duschen, das hält auch wach. Du darfst nicht viel bzw. nicht schwer essen, kein Alk trinken. Auf jeden Fall solltest du vermeiden, dich hinzulegen, auch nicht "nur ganz kurz" - du bist sonst sofort eingeschlafen!

Übrigens, warum musst du durchmachen? Wer zwingt dich womit dazu?

Eigentlich keiner-Ich selbst, da ein FamilienMitglied so laut schnarcht und ich nichts dagegen tun kann weis ich ich konzentriere mich automatisch darauf und es ist sooo laut! >_< KRIEG EN KOLLER SInd zwei Zimmer entfernt alle Türen zu-Bringt nix zu laut -.-"

.<

0

Dextroenergy + ein gutes Frühstück Energydrinks, Kaffe, frische Luft und ab und zu ein paar Liegestütze

Dextro Energy lässt du besser sein, wenn du nicht alle fünf Minuten einen essen willst.

0

Was möchtest Du wissen?