Nacht durcharbeiten - Tipps

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Vor allem dann auch anfangen zu lernen und nicht alle fünf Minuten bei GF reinschauen, ob du noch weitere Antworten bekommen hast! ;p

Ich bin relativ nachtaktiv und mache das in Klausurphasen öfter. Versuche jedoch trotzdem noch wenigstens zwei bis drei Stunden vorher zu schlafen, weil die Erschöpfung am Morgen ziemlich schnell einsetzt... Und NICHT Autofahren, falls du schon fährst!! Das kann bei einer durchgemachten Nacht sehr, sehr gefährlich sein, glaub mir!

Viel Erfolg beim Lernen und der Klausur!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schlafen würde ich nicht, aber eine Pause von etwa 15 Minuten alle 1einhalb, 2 Stunden machen. An die frische Luft, etwas trinken, Süßes essen - ein erhöhter Blutzuckerspiegel hilft gegen Müdigkeit. Am besten in Verbindung mit Schokolade. Wenn du erstmal schläfst und dein kreislauf runtergefahren ist, wirst du sehr schwer weiterlernen können. Dann lieber gegen 3 Uhr 40 Min. schlafen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Innerhalb von 20 Minuten wirst Du kaum einschlafen, aber wie auch immer, ich würde dadurch nur noch müder werden. Kaffee oder schwarzen Tee trinken und durcharbeiten. Dazwischen ein paar Turnübungen vorm offenen Fenster. So würde ich es halt machen. LG Silvie

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Durcharbeiten und erst nach der Schule pennen. Sonst kommst ja gar nicht mehr klar... Hängt auch sehr stark von deinem Biorhythmus ab - bist du Nachtmensch oder eher nicht etc. - Ich würde durchmachen, morgens duschen gehen und dann nachmittag, nach der Schule ins Bett.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lieber 1 - 2 Stunden ununterbrochen schlafen, dein Gehirn "schaltet ab" in den 20 Minuten schlaf immer, außerdem wirst du Kopfschmerzen kriegen wenn alle 20 Minuten dein Wecker klingelt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

da ist wohl jeder anderst gepolt.also ich kann das, mit intervallschlafen. ich war auch schon hundemüd,hab dann vorm tv nur mal 15-20 min."genickert" und war dann fitt wie ein nike. andere wiederum kommen dann garnicht mehr hoch....muss jeder mal selbst austesten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jetzt weiter lernen und dann nach 45min. Oder 1.stunde 5.-10.min. Pause machen, dann weiter arbeiten, wenn du alles kanst dann schlafen legen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?