Nachsendeservice bei der dhl verlängern, aber warum?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wer hat Dir denn gesagt, dass Deine Post immer an die neue Adresse geschickt wird? Wofür hast Du 30 Euro bezahlt?

Dauerhaft, also die nächsten 50 Jahre wird das wohl nicht funktionieren, denn es kann ja sein, Du ziehst in einem Jahr wieder um. Dann würde es ja nicht mehr passen.

Wenn Deine Eltern mit dem gleichen Namen, den auch Du hast, immer noch an der alten Adresse wohnen, sollte es doch kein Problem sein. Wenn dann noch was ankommt, können sie Dir doch Bescheid sagen. Wirst ja auch hin und wieder mal bei Deinen Eltern vorbeikommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da hast du etwas falsch verstanden. Deine Post wird nur solange an die neue Anschrift versandt solange der Nachsendeauftrag gilt, nicht dauerhaft. Möchtest du den Service länger als 6 Monate nutzen, kostet das extra.

In der Zwischenzeit solltest du aber allen Versendern und Ämtern deine neue Anschrift mitgeteilt haben, so dass der Nachsendeauftrag ohnehin überflüssig wird.

Übrigens gilt der Nachsendeauftrag nur für Sendungen, die mit Deutsche Post oder DHL versendet werden, nicht aber für Hermes, DPD,....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Postnachsendeauftrag läuft ein halbes Jahr. Ist ja wohl auch logisch, daß Du für 30 EUR nicht Dein Leben lang die Post nachgesendet bekommst, oder?!

Du KANNST den Nachsendeauftrag verlängern, das kostet halt extra. Ansonsten läuft er eben aus.

Ich mache es so, wenn ich umziehe:

  • Nachsendeauftrag einrichten
  • allen Absendern, von denen Post nachgeschickt wird (erkennt man ja am Aufkleber) die neue Adresse mitteilen

innerhalb von einem halben Jahr hat man alle informiert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?