Nachschreibtermin für versäumte Abschluss Prüfungsklausur abgelehnt Nur was soll ich als Widerspruch Grund nennen ?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Vermutlich deswegen:

Eine Erkrankung kann noch vor jedem Prüfungsteil, jedoch nicht mehr nach
Bekanntgabe der zu bearbeitenden Aufgabe geltend gemacht werden.

Ich verstehe das so, dass Du Dich VOR der Prüfung hättest offiziell krankmelden müssen. Attest nachreichen ist ok, aber vorher krankheitsbedingt abmelden wäre die Pflicht gewesen.

Hast du dich direkt am Morgen (des Prüfungstags) krankgemeldet wie z.B. in der Scjule angerufen? Das könnte der Grund sein. Bei vielen Schulen steht in der Schulordnung, dass eine Arbeit / Prüfung mit der Note 6 bewertet wird, wenn man sich am Morgen bis ca 8 Uhr nicht abgemeldet hat. Frag mal nach dem Grund.

Was möchtest Du wissen?