Nachrüsten einer Grafikkarte möglich?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

ich habe genau das selbe Mainboard, wie du :D

die läuft ohne PRobleme, ich hatte schon eine GTX 660 und jetzt eine GTXC 770 drin und die laufen beide ohne Probleme

achja, die karte benötigt nur einen steckplatz am mainboard, aber an der gehäuserückseite 2 slots

Danke für die Antwort. Besteht dabei nicht die Gefahr, dass der Slot "überhitzt" oder ähnliches?

0

Geht! Die Spezifikationen sind compatibel. Es könnte sein dass die 3.1 Karte geringfügeg weniger Performance hat wenn es in einem 2.0 Slot steckt. Stromverbrauch der über den Spezifikationen des Slots liegt muss mit den extrasteckern (6-8 polig) vom Netzteil extra geliefert werden und hat nichts mit dem MB zu tun.

sollte gehen, aber wenn du das mainboard in einem komplett-PC hast, geht die garantie beim öffnen des gehäuses kaputt.

Danke für die Antwort. Besteht dabei nicht die Gefahr, dass der Slot "überhitzt" oder ähnliches?

0
@Wurzelsepp93

nur wenn du das gehäuse nicht ausreichend kühlst, normalerweise aber kein problem.

0

Was möchtest Du wissen?