Nachreichen von Lebensrettende Sofortmaßnahme

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Der Nachweis über Lebensrettende Sofortmaßnahmen ist beim Antrag für die Fahrerlaubnis mit einzureichen.

Siehe § 21 (Antrag auf Erteilung einer Fahrerlaubnis)der Fahrerlaubnis-Verordnung.

also doch nicht dann muss ich zuerst kurs dann anmelden.

0

Ohne LSM Kurs/Erste Hilfe Kurs ist keine Beantragung des Führerscheins möglich. Aber mit dem Führerschein (Fahrstunden/Theorie) kannst du natürlich schon anfangen

Du brauchst den Erste-Hilfe Kurs bis spätestens zur Theorieprüfung. Aber natürlich kannst du davor schon Fahrstunden haben.

Was möchtest Du wissen?