Nachname falsch geschrieben bei Flugbuchung, was tun?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Kannst du die Fluglinie direkt anrufen?

Bei mir war auch mal ein Fehler im Namen, nämlich habe ich das Ticket telefonisch gebucht und die haben den Umlaut vergessen. Natürlich hatte ich auch Panik (das Ticket war ja auch nicht billig), und mir hat man bei der Hotline von Emirates gesagt, dass bis zu drei Buchstaben falsch geschrieben sein dürfen. Bei dir sind es nur zwei Buchstaben ...

Getestet habe ich diese Aussage der Hotline-Mitarbeiterin allerdings nicht. Bei mir war es nur ein einzige Buchstabe, noch dazu ein Umlaut, der außerhalb des deutschsprachigen Raumes sowieso unbekannt ist. Ich meine, so ein paar Pünktchen - interessiert doch in China keinen ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Unbedingt ändern lassen!

Das Reisebüro oder die Fluglinie müssen doch erreichbar sein! Wenn nicht anders, musst Du es auf dem Wege einer Stornierung versuchen, indem Du Dich von denen zurückrufen lässt und alles erklärst; ist schon schlimm, wohin wir uns entwickeln. Weg von menschlichen Fehlern aber gleichzeitig hin zu digitaler "Sturheit".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von klickklickklick
23.11.2015, 10:58

Ich hänge seit über einer Stunde bei Flüge.de in der Warteschleife. Da es mehrere Flüge sind von Danzig, über Kopenhagen nach Düsseldorf muss ich direkt über das Portal versuchen Änderungen vorzunehmen, was ja leider nicht möglich ist...eine Stornierung würde ich natürlich gerne umgehen, da dann auf jedenfall Kosten auf mich zukommen und der komplette Flug zu 100 % gezahlt werden muss, über 300Euro :(

0

Was möchtest Du wissen?