Nachnahme Gebühr trotz Kreditkarenzahlung

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wenn Du die Ware bereits mit der Kreditkarte bezahlt hast, dann hat der Absender nun das Zweite mal Geld für die Ware von dir erhalten durch Zahlung des Nachnahmebetrages.

Wende dich an den Absender und fordere den zu viel gezahlten Betrag zurück.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

kanns sein das deine kreditkarze gespert war ? und weill er das geld nicht bekommen hat musst du mit Nachnahm bezahlen ?

eigentlich musst du es nicht 2 Mal bezahlen, !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von snusdealer01
03.07.2014, 15:20

Nein, es hat mir den Betrag von der Kreditkarte abgebucht.

0

wenn du beides zusammen rechnest kommt dann der Rechnungsbetrag raus?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von snusdealer01
03.07.2014, 15:24

Nein. Der Nachnahme Betrag ist viel höher als der Bereits bezahlte Betrag.

0

in der Nachname sind Verpackung und Versand Kosten Enthalten deshalb Nachname

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von snusdealer01
03.07.2014, 15:23

Die Versandkosten wurden aber schon berechnet ^^

0
Kommentar von Antitroll1234
03.07.2014, 15:29

in der Nachname sind Verpackung und Versand Kosten Enthalten deshalb Nachname

In der NachnaHme sind keine Verpackung- und Versandkosten enthalten, mit NachnaHme wird ein vom Absender festgelegte Betrag vor der Auslieferung an dem Empfänger durch den Zusteller eingezogen, zusätzlich fällt für diese Bearbeitung und spätere Überweisung des Geldes eine Nachnahmegebühr an welche ebenfalls vom Empfänger vor Ort gezahlt wird.

0

Vermutlich weil man Dich reingelegt hat??

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?