Nachmieter droht mit Gutachter

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Dem neuen Mieter passt das aber nicht, der sagt, es ist nicht ordentlich genug gestrichen (er ist Maler). Wir haben ihm noch die restliche Farbe da gelassen, dass er notfalls nachbessern kann. Jetzt droht er uns mit einem Gutachter und das er die Hausverwaltung einschalten will

Der Nachmieter hat gar nichts zu melden, auch wenn er vom Fach sein sollte.

Ihr Vertragspartner ist der Vermieter oder dessen Vertreter.

hallo, wir hatten am Samstag Wohnungsübergabe mit dem Hausmeister. Dieser hat in das Übergabeprotokoll geschrieben, dass die Wohnung gebrauchsfähig renoviert wurde.

Damit seid Ihr aus dem Schneider.

Der Nachmieter kann/darf seine Forderungen an den Vermieter stellen.

Der Vermieter kann von Euch nur noch versteckte Mängel anlasten, das mit der Renovierung ist erledigt durch die Übergabe bzw. das Protokoll.

MfG

Johnny

----Der Knilch will Euch " bestrafen " weil er an Euch nichts verdienen konnte --

Die Wohnung nach SEINEM Geschmack renovieren --und noch das Material und die Arbeitszeit bezahlt bekommen .. Das hätte dem so gepaßt ....

Die Wohnungsabnahme des Hausmeisters ist verbindlich für den Nachmieter ..

Der hat nichts zu meckern ....

Was möchtest Du wissen?