Nachmachen einer Arbeit in der Schule, nur weil es der Lehrer will?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

wenn er die runden nicht gezählt hat, dann konnte er dir ja auhc keine note geben oder?

also hättest du nur theoretisch eine zwei. Er kann also durchaus sagen, dass er bis jetzt noch keine Bewertung von dir hat und du das Jet mit einem zweiten test nachholen must,

Also es war eigentlich so, dass wir 5 Leute waren und ich immer bei 3 anderen gelaufen bin. Die haben halt genau dasselbe gesagt und ein anderer, ist etwa 8 Runden gelaufen, hat gesagt, dass er mich 2 mal überrundet hab, dass ich also 2 Runden weniger wie er gelaufen bin.

0
@Fabi1299

naja du musst das aus Sicht des Lehrers sehen er kann nur auf zuspruch von irgentwelchen schülern keine noten verteilen!

Eine Note ist eine Beurteilung deiner Leistung und zu einer Beurteilung muss der Lehrer anwesend sein, und die runden selbst gezählt haben.

0

Wenn du es wirklich geschafft hast dürfte es ja für dich kein Problem sein den Cooper Test nochmal zu machen

Ja, darf er. Dann machst du ihn halt nochmal.

Ja aber ich glaub nicht, dass ich des nochmal schaffen würde. Weil eigentlich schaffe ich nie so viele Runden :)

0

Was möchtest Du wissen?