Nachm Abi weg von zu Hause nur wohin?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hi,

also raus und in die Welt helfen geht. Aber ohne Moos nix los. Schaumal bei "Weltwärts". http://www.weltwaerts.de/de/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Tu zunächst etwas für DICH und die Ausbildung. Mit solidem beruflichen Hintergrund hast du dann vielleicht etwas "abzugeben",

Vorher wäre es Augenwischerei und ginge an die Substanz - womit KEINEM geholfen ist....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Marleene3
02.02.2016, 21:53

Ich weiß eben noch nicht, was ich in meiner Zukunft beruflich machen möchte, daher wäre eine Ausbildung oder ein Studium für mich im Moment Zeitverschwendung. Ich würde gerne erstmal ein Jahr mich mit mir selber beschäftigen und danach weiß ich vielleicht wohin ich gehen möchte,  aber für den Übergang brauch ich eben noch was...

0

Was möchtest Du wissen?