Nachlassgegenstände Erbschein Problem

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Dieser Erbschein hat ja vor allem die Funktion die Eigenschaft als Erbe nachzuweisen.

Natürlich kann der, weil von einem deutschen Gericht ausgestellt, nur über Vermögensgegenstände in "D" gelten.

Aber für die US-Behörden ist es der Nachweis der Eigenschaft als Erben.

Nun geht es in den USA weiter.

Mit dem Erbschein zu einem US-Konsulat, oder zur Botschaft.

Du solltest dir mal Hilfe von einem Fachmann holen, der sich damit auskennt, es ist scheinbar gar nicht so einfach geerbtes aus dem Ausland zu bekommen.

Nachlassgegenstände, das betrifft ja nicht das Geld.

Das wären ja z.B.: Antiqutäten oder Schmuck .

Notfalls müsstet ihr einen Anwalt mit einbeziehen.

Wendet euch am besten an das amerikanische Konsolat ,denke die können euch weiter helfen.

Was möchtest Du wissen?