Nachlackierung Stoßfänger Metallic Farbe?

1 Antwort

Hallo Sunny

Hoffentlich geht es dir gut.

Ich war sehr lange Zeit Karosserie Leiter und habe natürlich auch die ein oder andere Reklamation erlebt. Ich nehme an, dass die Stoßstange liegend lackiert wurde. Eventuell sogar ein 3 Schicht oder Perlmutt Lack. Haben asiatische Autos sehr häufig.
Wenn die Stoßstange nicht so lackiert wurde, wie sie am Auto montiert ist (stehend) sondern auf 2 Böcken (liegend) sind die metallic Partikel natürlich nicht im richtigen Winkel, was eine Differenz bewirken könnte. Es besteht natürlich auch die Möglichkeit, dass beim Mischen des Farbtons ein Fehler passiert ist.

Einen gewissen Unterschied wirst du allerdings zwischen Kunststoffteilen und Bauteilen aus Metall oder Aluminium immer haben.

Das kann ich so aus der Ferne natürlich schwer beurteilen.

Du kannst natürlich reklamieren.

Ich habe solche Reklamationen auch nach 6 Monaten noch ernst genommen. So lange natürlich keine Beschädigung am Bauteil war.

Hoffentlich hilft dir das weiter.

Schöne Grüsse

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

Was möchtest Du wissen?